Psychotalk 28 – Ein psychologisch-religionswissenschaftlicher Dialog zu Verschwörungstheorien und -mythen

Freitagabend war ich zum Podcast “Psychotalk” mit den drei Psychologen Sven Rudloff, Sebastian Bartoschek und Alexander Hoaxmaster eingeladen. Zunächst sprachen die drei über Paranoia, ab Minute 52 stieß ich dann mit der These hinzu, dass … Weiterlesen

Verschwörungstheorien, Mythen und die Lust am Weltuntergang – Kölncampus-Sendung Klärwerk mit Martin Stengel und Katharina Redanz

Morgen startet also das KIT-Seminar zu Medien- und Berufsethik – und einige Studierende basteln womöglich noch an ihren eigenen Online-Beiträgen. Als ein Positivbeispiel für aktive Medienarbeit durfte ich dabei das Kölncampus-Wissensradio “Klärwerk” an der Universität … Weiterlesen

Seminar für Medien- und Berufsethik am KIT – Karlsruher Institut für Technologie

Als mich letztes Jahr die Anfrage des KIT für ein Seminar in Medien- und Berufsetik für Studierende im Masterstudiengang erreichte, glaubte ich kurz an einen Irrtum: Schließlich bin ich Religionswissenschaftler, also in einer beschreibenden (“deskriptiven”), … Weiterlesen

Die christliche Mythentheorie von J.R.R. Tolkien als Radiobeitrag – Evangelium & Fantasy

In den vergangenen Wochen konnte ich Blogposts zur Monomythos-Theorie von Joseph Campbell und zur Westeros-Welt von George R. R. Martin einstellen. Denn auch mit diesen hatte ich mich – nach einer Sendung zu Charles Darwin … Weiterlesen

Reichsbürger, das Internet und die Bedrohung von Vernunft und Demokratie

Schon oft hatte ich hier auf dem Blog – durchaus auch in kritischen Debatten mit selbsternannten “Rationalisten” – thematisiert, dass der Begriff der “Vernunft” nie eindeutig definiert werden konnte. Vielmehr bildete er eine Art von … Weiterlesen

Öl und Kriege – Ein Leserbrief in der Stuttgarter Zeitung

Heute wurde ein Text von mir in einem total klassischen, unterschätzten Medium – irgendwo zwischen Telefon mit Wählscheibe und Fax – freigeschaltet bzw. gedruckt: Ein Leserbrief in der Leserbriefspalte in der Stuttgarter Zeitung! 🙂 Tatsächlich … Weiterlesen

Fachtagung zu Verschwörungstheorien – Die Vorträge auf YouTube

Wenn man sich für Wissenschaft(en) wirklich interessiert, bleibt eigentlich nie genug Zeit – immer wäre noch mehr zu lesen, zu diskutieren, zu besuchen, zu entdecken möglich. So konnten auch Sebastian Bartoschek und ich schließlich nicht … Weiterlesen

Die Evolution bringt auch Religion hervor, das wusste auch Charles Darwin. Audioblog Folge 8

Leider kommt es in der Geschichte der Wissenschaften immer wieder vor, dass bereits erarbeitetes Wissen wieder vergessen oder verdrängt wird. So glauben auch heute noch leider viele Menschen, dass Charles Darwin die Unvereinbarkeit von Evolution … Weiterlesen

Trauer um die Opfer in Nizza – Was jede(r) gegen Krieg und Terror tun kann

Gerade eben erfahre ich von meinen Kindern, dass es einen weiteren, furchtbaren Anschlag in Nizza gegeben hat. Brutale Gewalt am Nationalfeiertag unseres Nachbarlandes Frankreich, darauf ausgerichtet, Angst und Schrecken zu verbreiten und weitere Eskalationen auszulösen. … Weiterlesen

Die gefälschten Protokolle der Weisen von Zion – Vortrag bei der Israelitischen Religionsgemeinschaft Württembergs

Als ich vor zwei Jahren über die verheerende Wirkungsgeschichte der gefälschten “Protokolle der Weisen von Zion” und in 2016 das sciebook “Verschwörungsglauben” schrieb, ging es mir vor allem um deren “zweite Karriere”: Nachdem sie in … Weiterlesen