Festansprache “Zum Wert der Religionsfreiheit” zum 200. Geburtstag von Baha’ullah (1817 – 1892)

Der 500. Jahrestag der Reformation wurde weltweit begangen und war am 31.10.2017 in der Bundesrepublik Deutschland sogar ein nationaler Feiertag. Weniger bekannt ist, dass im gleichen Zeitraum auch die jüngste Weltreligion – das Bahaitum – … Weiterlesen

Jesus als primäres Medium – Auch ein festes Byte ist unser Gott. Festpredigt zum 500 Jahrestag der Reformation in der Johanniskirche Lauf (bei Nürnberg)

Religionswissenschaftler erhalten im Gegensatz zu Theologen keine Ausbildung im Predigen – und so hatte ich schon heftiges Herzklopfen als ich nach der Kanzelrede im Berliner Dom 2016 heute die Treppe zu meiner zweiten Predigt erstieg: … Weiterlesen

Mystik & Spiritualität in interdisziplinärer Perspektive – Ein neues Buch, eine neue Kategorie

Als Wolfgang Achtner (Gießen) zur Eröffnung des “Reformationsjahres” 2017 zu einer Tagung mit dem wunderbar provokanten Thema “Mystik als Kern der Weltreligionen?” einlud, sagte ich sofort zu! Und tatsächlich war die interdisziplinäre Fachtagung dann auch … Weiterlesen

Islam in der Krise ab heute im Buchhandel

Nun ist es also soweit – heute ist das offizielle Erscheinungsdatum von “Islam in der Krise”, ab heute wird es gedruckt (und auch als eBook) an den Buchhandel ausgeliefert. Die Erstauflage von “Islam in der … Weiterlesen

Samen des Friedens – Hin zu einer Partnerschaft zwischen Juden, Christen und Muslimen

Vor einigen Jahren erhielten Stephan J. Kramer – damals Generalsekretär des Zentralrats der Juden in Deutschland – und ich einen besonderen Auftrag: Wir sollten zwischen zwei Lagern in der gewählten Repräsentanz der Israelitischen Religionsgemeinschaft Württembergs … Weiterlesen

Sinnfragen zwischen Wissenschaft und Religion, zwischen Gehirn und Geist sowie Antworten auf Papst Franziskus’ Laudato Si

“Wissenschaft nimmt die Dinge auseinander, um zu sehen, wie sie funktionieren. Religion fügt Dinge zusammen, um zu sehen, was sie bedeuten.” Über dieses Zitat von Lord Rabbi Jonathan Sacks dachte ich in den vergangenen Wochen … Weiterlesen

Mein neues Buch “Islam in der Krise” (bei Patmos) erscheint im August 2017, ist ab jetzt vorbestellbar…

“Sag mal, Du hast doch schon so viele Bücher geschrieben – warum bisher nie eines zum Islam?” – Diese Frage ist mir oft gestellt worden, auch hier auf dem Blog. Und tatsächlich war ja die … Weiterlesen

Aliens, Satan, CIA – Verschwörungstheorien und ihre Wirkung. Die Aufzeichnung der Podiumsdiskussion 03/2017 beim Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI) Heidelberg

Gerne denke ich an den lebendigen Abend Ende März beim Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI) Heidelberg zurück. Mit der Psychologin Lydia Benecke und dem Amerikanisten Prof. Michael Butter diskutierte ich, moderiert von Adrian Gillmann, über Verschwörungsmythen. Ich … Weiterlesen

Han Solo und Franziskus, Chewbacca und Christus – Eine gemeinsame Heldenreise, ein Monomythos?

Natürlich: Weihnachten ist das Fest des weltweit mächtigste Mythos – mit historischem Kern – von der Geburt des Einen Gottes vor über 2.000 Jahren in eine Familie von Flüchtlingen unter ärmlichen Verhältnissen in Bethlehem. Insofern … Weiterlesen

Die gefälschten Protokolle der Weisen von Zion – Vortrag bei der Israelitischen Religionsgemeinschaft Württembergs

Als ich vor zwei Jahren über die verheerende Wirkungsgeschichte der gefälschten “Protokolle der Weisen von Zion” und in 2016 das sciebook “Verschwörungsglauben” schrieb, ging es mir vor allem um deren “zweite Karriere”: Nachdem sie in … Weiterlesen