Aliens, Satan, CIA – Verschwörungstheorien und ihre Wirkung. Die Aufzeichnung der Podiumsdiskussion 03/2017 beim Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI) Heidelberg

Gerne denke ich an den lebendigen Abend Ende März beim Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI) Heidelberg zurück. Mit der Psychologin Lydia Benecke und dem Amerikanisten Prof. Michael Butter diskutierte ich, moderiert von Adrian Gillmann, über Verschwörungsmythen. Ich … Weiterlesen

Besuchsempfehlung! – Der Archäopark Vogelherd auf der Schwäbischen Alb

Die Stadt Niederstotzingen nahm es sogar in ihre Stadtdarstellung auf: Das vor ca. 40.000 Jahren gefertigte Mammut aus dem Lonetal. Doch erfreulicherweise engagierten sich Forschende und Lokalpolitik auch darüber hinaus – und so entstand der … Weiterlesen

Seminar für Medien- und Berufsethik am KIT – Karlsruher Institut für Technologie

Als mich letztes Jahr die Anfrage des KIT für ein Seminar in Medien- und Berufsetik für Studierende im Masterstudiengang erreichte, glaubte ich kurz an einen Irrtum: Schließlich bin ich Religionswissenschaftler, also in einer beschreibenden („deskriptiven“), … Weiterlesen

Eine fantastische Mythenwelt auf Fundamenten des Mittelalters. Winter is coming von Carolyne Larrington zum Game of Thrones von G.R.R. Martin

Heute, genau heute ist es also so weit. Die deutsche WELT-Tageszeitung fand die Schlagzeile zum Amtstantritt des US-Präsidenten Donald Trump: „Der Winter kommt“. Nicht nur Fans des Liedes von Eis und Feuer bzw. der Game … Weiterlesen

Han Solo und Franziskus, Chewbacca und Christus – Eine gemeinsame Heldenreise, ein Monomythos?

Natürlich: Weihnachten ist das Fest des weltweit mächtigste Mythos – mit historischem Kern – von der Geburt des Einen Gottes vor über 2.000 Jahren in eine Familie von Flüchtlingen unter ärmlichen Verhältnissen in Bethlehem. Insofern … Weiterlesen

IS-Überlebende brechen das Schweigen – Farida Abbas bei Terre des Femmes und SWR

Vor einiger Zeit klingelte mein Telefon und Farida, eine junge, tapfere Yezidin, die als IS-Opfer Teil des Sonderkontingentes für schutzbedürftige Frauen und Kinder aus dem Nordirak gewesen war, hatte eine Frage: Sie wolle nun erstmals … Weiterlesen

Wenn Harald Lesch auf Terra X spektrum.de zu Chemtrails und Verschwörungsangst zitiert…

…dann erfüllen sich für einen Wissenschaftsblogger Jugendträume. Einmal hatte ich das Vergnügen schon bei Yanga Rogeshwar in Quarks & Co. – und diesmal bestritt und beendete der von mir sehr geschätzte Harald Lesch seine Sendung … Weiterlesen

Fachtagung zu Verschwörungstheorien – Die Vorträge auf YouTube

Wenn man sich für Wissenschaft(en) wirklich interessiert, bleibt eigentlich nie genug Zeit – immer wäre noch mehr zu lesen, zu diskutieren, zu besuchen, zu entdecken möglich. So konnten auch Sebastian Bartoschek und ich schließlich nicht … Weiterlesen

Der Vortrag zu den Protokollen der Weisen von Zion – Die schlimmste und die schönste Reaktion

Wie zu erwarten war, gab es auf meinen Vortrag zu den verhängnisvollen „Protokollen der Weisen von Zion“ viele, überwiegend auch sehr positive Rückmeldungen. Sehr viele Menschen konnten nicht glauben, dass auch am Beginn des 21. … Weiterlesen