Festansprache “Zum Wert der Religionsfreiheit” zum 200. Geburtstag von Baha’ullah (1817 – 1892)

Der 500. Jahrestag der Reformation wurde weltweit begangen und war am 31.10.2017 in der Bundesrepublik Deutschland sogar ein nationaler Feiertag. Weniger bekannt ist, dass im gleichen Zeitraum auch die jüngste Weltreligion – das Bahaitum – … Weiterlesen

Budder bei die Fische, Gemüsekiste, Moscheegebäck und eine leckere Sachbuch-Nominierung

“Wem es in der Küche zu heißt ist, sollte kein Koch werden.” An diesen Spruch erinnere ich mich in den letzten Wochen immer wieder, wenn mich die Anfragen und Termine zu “Islam in der Krise” … Weiterlesen

Hass macht hässlich – Wie Wutbürger nicht nur die Demokratie, sondern auch den Humanismus in Frage stellen

“Michael, eigentlich ist doch der säkulare Humanismus nicht nur eine Weltanschauung, sondern auch eine Religion! Humanisten schreiben doch Menschen übermenschliche Fähigkeiten wie Freiheit und Verantwortung zu, erklären sie zu übernatürlichen Akteuren!”, hinterfragte mich neulich ein … Weiterlesen

Facebook-Studiengruppe zu den Vorträgen und Büchern von Lord Rabbi Jonathan Sacks

Meines Erachtens nach zählt der frühere Oberrabbiner von Großbritannien, Lord Rabbi Jonathan Sacks, zu den bedeutendsten Intellektuellen unserer Zeit. Mehr als 30 Bücher und zahlreiche Vorträge (mehr & mehr auf YouTube) vor allem zu Themen … Weiterlesen

Islam in der Krise – Der Trailer zum Buch

“Das Buch ist spannend geworden, es gibt bereits viele Vorbestellungen und ein großes Interesse. Was halten Sie davon, wenn wir einen Trailer mit dem Filmemacher Thomas Bünger produzieren, in dem Sie zusammenfassen, worum es in … Weiterlesen

Bestätigt oder widerlegt Game of Thrones die Mythentheorie von der Heldenreise?

Es sind noch zwei Wochen bis zum Erscheinen meines neuen Buches “Islam in der Krise” bei Patmos und die Vorbestellungen beim Verlag und Buchhandel laufen bereits an. Doch wenn ich es irgendwie einrichten kann, vergesse … Weiterlesen

Energiedemokratie – Ein Begriff mit hoher Relevanz für Wirtschaft, Politik und auch Religion(en)

Letztes Jahr begegnete ich dem Begriff “Energy Democracy” das erste Mal und war von dem Gedanken sofort fasziniert – denn er stellte gewissermassen das Gegenstück zur von mir auf Politik und Religion(en) angewandten (Öl- und … Weiterlesen

Aliens, Satan, CIA – Verschwörungstheorien und ihre Wirkung. Die Aufzeichnung der Podiumsdiskussion 03/2017 beim Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI) Heidelberg

Gerne denke ich an den lebendigen Abend Ende März beim Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI) Heidelberg zurück. Mit der Psychologin Lydia Benecke und dem Amerikanisten Prof. Michael Butter diskutierte ich, moderiert von Adrian Gillmann, über Verschwörungsmythen. Ich … Weiterlesen

Besuchsempfehlung! – Der Archäopark Vogelherd auf der Schwäbischen Alb

Die Stadt Niederstotzingen nahm es sogar in ihre Stadtdarstellung auf: Das vor ca. 40.000 Jahren gefertigte Mammut aus dem Lonetal. Doch erfreulicherweise engagierten sich Forschende und Lokalpolitik auch darüber hinaus – und so entstand der … Weiterlesen

Seminar für Medien- und Berufsethik am KIT – Karlsruher Institut für Technologie

Als mich letztes Jahr die Anfrage des KIT für ein Seminar in Medien- und Berufsetik für Studierende im Masterstudiengang erreichte, glaubte ich kurz an einen Irrtum: Schließlich bin ich Religionswissenschaftler, also in einer beschreibenden (“deskriptiven”), … Weiterlesen