Wie kommt der Extremismus in die Religionen? Ein Artikel (deutsch & englisch) im österreichischen SIAK Magazin

Vor einem Jahr reiste ich zur 10. Wiener Frühjahrstagung für forensische Psychatrie zum damaligen Themenschwerpunkt “Terrorismus und Radikalisierung” und hielt dort einen Impulsvortrag.   Thema der Wiener Tagung im Mai 2016 Was ich nicht wusste: … Weiterlesen

Glaube verbindet – Das neue Graffito-Statement einer katholisch-islamischen Jugendgruppe in Filderstadt

Die Ergebnisse der Parlamentswahl in den Niederlanden an diesem Mittwoch stellte eine doppelte Niederlage sowohl für den niederländischen Rechtspopulisten Geerd Wilders wie auch für den türkischen Rechtspopulisten Recep Tayyip Erdogan dar. Doch der von seinen … Weiterlesen

Interreligiöse (christlich-islamische) Ehe in Theorie und Praxis – Zehra, Michael, erzählt doch mal!

Religionswissenschaftler können religiös sein, müssen aber nicht. Viele sind es ausdrücklich nicht – mein Doktorvater Prof. Günter Kehrer ist beispielsweise ein bekannter Religionskritiker. Für die wissenschaftliche Arbeit ist diese Vielfalt jedoch eher reizvoll: Denn wie … Weiterlesen

Das Fest der Hoffnung – Ihnen allen frohe Weihnachten!

Als sich im frühen, römischen Christentum die Erzählungen der Jesusgeburt mit den vorchristlichen Feiern zur Wintersonnenwende verbanden, entstand das inzwischen weltweit prominenteste Fest der Menschheit: Weihnachten. Es symbolisiert im weitesten Sinne den Glauben an den … Weiterlesen

Wie sähe eine freiheitliche, (neo-)liberale Familienpolitik aus?

Normalerweise wird im Internet ja vor allem geschimpft. Umso mehr habe ich mich über eine ermutigende Rückmeldung des Biologen und Bloggers @HansZauner gefreut, der sehr genau ausdrückte, worum es mir geht: Dazu einzuladen, in Themen … Weiterlesen

Stoppt Gewalt im Namen der Religion – Interreligiöser Aufruf gegen die Vertreibung von Christen und gegen die Gewalt im Irak, Syrien, Israel und Gaza

Vor wenigen Tagen hatte ich einen (inzwischen vielfach geteilten) FB-Beitrag auch auf den Blog gestellt, in dem ich darauf aufmerksam zu machen versuchte, dass leider gerade auch das Internet derzeit sehr stark genutzt wird, um Botschaften … Weiterlesen

Die Anthropodizee-Frage. Wer den Himmel leerräumt, schafft die Menschheit ab

Als ich es schon nicht mehr wirklich zu hoffen gewagt hatte, erwartete mich in den Forschungen zu Religion & Demografie eine handfeste und aufregende Entdeckung – und zwar dort, wo ich am wenigsten damit gerechnet … Weiterlesen