Katja Schwab

Meine Großmutter wurde 1935 als zweites von vier Kindern in einer Berliner Beamten Familie im Wedding geboren. Ihre Kindheitserinnerungen sind schwarz-weiß-rot geflaggt. 1943 wird das achtjährige Mädchen mit ihrer Familie ins damalige Ostpreußen, Nähe Tilsit, evakuiert. … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | 4 Kommentare
Katja Schwab

Komplexe Kausalketten vom eigenen Handeln hin zum großen Thema Klima lassen sich im Alltag leicht verdrängen. Zumal der Kampf für das Klima ein alltäglicher, unspektakulärer Kampf ist. Wie wird sich eine Familie entscheiden, die um … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | 19 Kommentare
Katja Schwab

Nichts ist so wie es scheint. Wir nehmen die Welt nicht gleich einem Kameraobjektiv wahr, sondern richten unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Dinge, während wir andere vernachlässigen. Wenn ich Hunger habe, achte ich stärker auf Restaurants … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | 12 Kommentare
Katja Schwab

Wordle ist ein Spielzeug, um "Wortwolken" eines Textes, einer Webseite o.ä. zu erzeugen. Die Größe der Wörter zeigt, wie häufig sie im Quelltext erscheinen. Hier sehen Sie die Wolke für das Wissenslog: 10 Jahre Bologna.

| Von Katja Schwab | 5 Kommentare
Katja Schwab

Stellen Sie sich auf der einen Seite all Ihre schmerzvollen Momente des Scheiterns, all Ihre Niederlagen vor und auf der anderen Seite all Ihre Erfolge. Welche Erinnerungen würden Sie lieber behalten, wenn Sie auf eine … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | 7 Kommentare
Katja Schwab

"… die Worte … zerfielen mir im Munde wie modrige Pilze."* Ha! Da hat Google Euch alle gefangen. Mitleidige Kreaturen, die einen Abgabetermin und ein leeres Dokument haben. Aber hier wird Ihnen geholfen. Sparen Sie … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | 10 Kommentare