Katja Schwab

Heute sieht man keine Tabakwerbung mehr. Deutschland fand die EU-Richtlinie, Tabakwerbung in Presse, Funk und Netz zu verbieten, gar nicht so gut, setzte das Verbot aber dann doch ziemlich konsequent um. Sponsoring durch die Tabakindustrie … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | 6 Kommentare
Katja Schwab

Die wichtigste Voraussetzung, um Menschen zu erreichen, ist Aufmerksamkeit. Da Lebewesen in der Regel sehr sensibel auf Gefahren reagieren, spielen Marketing-Kampagnen gern mit unseren Ängsten. Das Spiel mit der Angst des Publikums entfaltet sich nur … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | 5 Kommentare
Katja Schwab

Das Trotzen beginnt in der Kindheit, wenn das Kleinkind den eigenen Willen entdeckt. In der Rebellion der Pubertät erreicht es seinen Höhepunkt und müsste beim vernünftigen erwachsenen Menschen eigentlich abklingen. Aber der Trotzkopf in uns … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | 2 Kommentare
Katja Schwab

"Treue bedeutet nicht, immer dazubleiben, sondern immer wiederzukommen." Ulf Annel Emotionen beeinflussen Entscheidungsprozesse. Der Mensch ist mitnichten das rational abwägende Wesen, welches die klassische Wirtschaftstheorie mit dem Homo oeconomicus ausrief. Nicht verwunderlich, dass auch unser … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | Keine Kommentare
Katja Schwab

Überzeugen durch negative Emotionen Das oberste Ziel der Werbung ist Aufmerksamkeit. Da Lebewesen in der Regel sehr sensibel auf Gefahren reagieren, spielt Werbung gern mit unseren Ängsten. Werbespots erinnern uns an schlechten Mundgeschmack und Plakate … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | Keine Kommentare
Katja Schwab

Die Psychologie der Weinflaschen Habt Ihr auch noch keine kleine Aufmerksamkeit für den Gastgeber der Sylvesterparty? Keine Zeit, keine Zeit – aber ein schöner Wein findet sich immer im Regal. Mit einem teuren Tröpfchen als … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | Keine Kommentare
Katja Schwab

"Gibt man den kleinen Finger, fehlt gleich die ganze Hand." Volksweisheit Vor kurzem unterschrieb ich eine Petition für Umweltschutz. Nur wenige Tage später flatterte die Bitte um monetäre Unterstützung in Form monatlicher Spenden in meinen … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | Keine Kommentare
Katja Schwab

Schon lange ist die Rede der so genannten Informationsgesellschaft, die mit einer Flut von Informationen einhergeht, die tagtäglich auf uns einprasseln. Wir können uns in Anbetracht der „60.000 beworbenen Produkte“ vor Werbung nicht schützen – … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | Keine Kommentare
Katja Schwab

Viele Verkaufstricks basieren auf der Norm der Reziprozität. Das meint die gesellschaftlich geteilte Sicht, dass wir uns verpflichtet fühlen, anderen einen Gefallen, eine Leistung oder ein Entgegenkommen zurückzugeben, welche wir angeboten bekommen oder erhalten haben. … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | Keine Kommentare