Katja Schwab

"Reu' um Geschehnes ist verlorne Arbeit." Christian Dietrich Grabbe Neuere Forschungserkenntnisse widersprechen diesem Zitat. Viele würden dieser Aussage sicher zustimmen und Reue als Zeitverschwendung abtun. Dabei spielt das unangenehme Gefühl der Reue eine wichtige Rolle … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | Keine Kommentare
Katja Schwab

Ein Lied zum Weltuntergang Der Weltuntergang, meine Damen und Herren, wird nach dem, was man heute so weiß etwa folgendermaßen vor sich gehn: Am Anfang wird auf einer ziemlich kleinen Insel im südlichen Pazifik ein … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | Keine Kommentare
Katja Schwab

Wirklichkeit wird im allgemeinen Sprachgebrauch als die Gesamtheit des Realen bezeichnet. Für die Naturwissenschaften ist Realität das, was der wissenschaftlichen Betrachtung und Erforschung zugänglich ist. Dinge der Realität müssen messbar sein und können als Basis … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | Keine Kommentare
Katja Schwab

Damit der Tempel der Seele gesund ist und es bleibt, überschwemmt uns die Ratgeberliteratur mit Empfehlungen: bei Zeiten aufstehen, Frühsport, gesunde Ernährung, viel Bewegung, fünf Mal am Tag Obst u.s.w. Doch gerade wenn man viel … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | Keine Kommentare
Katja Schwab

Wenn Rituale zum Zwang werden Unser Alltag ist durch kleine ritualisierte Handlungen geprägt. Jeden Morgen im Halbschlaf in die Küche tapsen und den Kaffee zubereiten. Bei den alltäglichen, gewohnten Handlungen werden die immer gleichen Handgriffe … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | 1 Kommentar
Katja Schwab

Wir leben in einer aufgeklärten, modernen Welt. Die meisten Menschen würden sicher der Aussage zustimmen, dass es keine Hexen oder Geister gibt, die ihr Unwesen treiben. Trotzdem erwischte ich letztens einen guten Freund, der mit … Weiterlesen

| Von Katja Schwab | Keine Kommentare