Während der Renaissance (um 1450-1600) wurden große Fortschritte in der Astronomie, Physik und Medizin erzielt, aber was war bloß mit der Geologie los? Tatsächlich gibt es zunächst nur wenige einschneidende Erkenntnisse. Der italienische Universalgelehrte Leonardo … Weiterlesen

| Von David Bressan | 4 Kommentare