Markus A. Dahlem

Suchen wir noch oder wird schon für uns gefunden? Die Filter Bubble bezeichnet das von dem Rechtswissenschaftler und Politologen Eli Pariser beschriebene Phänomen, dass ein Suchergebnis im Internet von den zuvor getätigten Suchvorgängen abhängt, des … Weiterlesen

| Von Markus A. Dahlem | 14 Kommentare
Markus A. Dahlem

Sich selber kitzeln, gekitzelt werden und alles dazwischen. Selber kitzeln geht nicht. Was aber, wenn ich einen Roboter mit einer Fernbedienung steure und dieser mich an den Füßen kitzelt? Nicht kitzlig [1]. Was nun aber, … Weiterlesen

| Von Markus A. Dahlem | 14 Kommentare
Markus A. Dahlem

Mal eben schnell gegoogelt und die zuvor noch milden hypochondrischen Symptome verstärken sich, wenn man auf die falsche Seite gerät. Virginia Heffernan, ehemals Kolumnistin des New York Times Magazine (“The Medium”), sah im Googeln nach … Weiterlesen

| Von Markus A. Dahlem | Keine Kommentare
Markus A. Dahlem

Soziale Netzwerke kennt heute jeder, dass auch Schmerz in einem Netzwerk lebt überrascht wohl eher: Schmerzforschung kann von Methoden profitieren, die in der Netzwerktheorie aktuell erforscht werden. Vier Beiträge über Schmerz. Der erste lag schon … Weiterlesen

| Von Markus A. Dahlem | 9 Kommentare