Thomas Grüter

Am Donnerstagmorgen hat der Deutschlandfunk ein Interview mit mir zum Thema Intelligenz gesendet. Anlass war die Vorstellung des Intelligenzquotienten vor 100 Jahren. Auf einem Kongress in Berlin schlug der deutsche Psychologe William Stern vor, bei … Weiterlesen

| Von Thomas Grüter | 3 Kommentare
Thomas Grüter

In der Wissenschaft geht es nicht zuletzt darum, ungewöhnliche Fragen zu stellen, Gewohntes neu zu betrachten, und daraus Erkenntnisse zu gewinnen. Sehen wir doch einmal, was zum Vorschein kommen kann, wenn wir dieses Verfahren auf … Weiterlesen

| Von Thomas Grüter | 6 Kommentare
Thomas Grüter

Ist Irrationalität einfach das Fehlen der Vernunft, wird das Denken einfach nur irgendwo aus der Kurve getragen? Dann würde es Sinn machen, die unfallträchtigen Stellen des Denkvorgangs zu suchen und markieren. Oder arbeitet unser Gehirn … Weiterlesen

| Von Thomas Grüter | 15 Kommentare