Es war mal wieder Karneval. Eine Zeit des Ausgelassenseins, des Witze reissens, des Lachens. Über andere selbstverständlich. Das ist immer viel einfacher, als über sich selbst zu lachen. Dabei wird ‘lach doch mal über dich … Weiterlesen

| Von Dierk Haasis | Kommentare deaktiviert für Alle humorlos, ausser ich

Ich habe mich gestern geärgert. Lange nachdem jeder andere bereits Black Panther gesehen hat, nahm ich mir auch zwei Stunden dafür. Soll ja einer der interessanteren Comic-Filme sein. Nun ja.

| Von Dierk Haasis | Kommentare deaktiviert für Filmische Sprachkonvention

Was, @FAZnet, ist eigentlich bei euch los – Autismus immer noch als catch-all für alles, was ihr nicht konkret benennen könnt? pic.twitter.com/zJDnTVLQHY — Dierk Haasis (@Evo2Me) 24. April 2018 Ich möchte hier gar nicht so … Weiterlesen

| Von Dierk Haasis | Kommentare deaktiviert für So lange du mich verstehst, ist alles gut

Heute kam endlich die April-Ausgabe des National Geographic Magazine bei mir an – das dauert inzwischen immer drei bis vier Wochen seit Erscheinungsdatum. Aber darüber wollte ich jetzt nicht meckern. Es scheint auch eine sehr … Weiterlesen

| Von Dierk Haasis | Kommentare deaktiviert für Wortwahl

Ich möchte dann auch gern einmal über den Verfall der Sprache schimpfen. Aber ich sage Ihnen gleich, es ist nicht das Englische, das unsere Landessprache Deutsch zerstört. Es ist auch nicht so, dass englische Begriffe … Weiterlesen

| Von Dierk Haasis | Kommentare deaktiviert für Haie am Rödingsmarkt, oder Fake News allüberall

Wieder einmal konnte sich das Feuilleton nicht zurückhalten. Wieder einmal fehlte das Vokabular, einfach verständliche, aber beleidigende Grobschlächtigkeit beizubringen, wo sie angebracht ist. Also nahm die Autorin sich der Beleidigung du jour an und malte … Weiterlesen

| Von Dierk Haasis | 2 Kommentare

Zuerst einmal sind Metaphern keine Glückssache, auch wenn ein populärer Spruch unter Hobbykritikern das behauptet. Vielen erscheinen Wortbilder heute überflüssig, sie wünschen sich eine gerade Sprache, wollen Fakten, Fakten, Fakten. Sie lesen Texte literal – … Weiterlesen

| Von Dierk Haasis | 9 Kommentare