Arvid Leyh

Braincast 337 Ist Intelligenz ein Plural oder ein Singular? Nachdem wir vor einiger Zeit den Plural besprochen haben, kreisen wir hier den Singular der allgemeinen Intelligenz ein – auch in seiner innerhirnigen Manifestation. Und: keine … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | 1 Kommentar
Arvid Leyh

Braincast 330 Teil 2 zu den Träumen vergleicht zum Einstieg den Traum mit einem Pfauenschanz, aber das nur theoretisch. Weiter geht es um dicke Bücher der Traumdeutung und Prozente des Geträumten. Am Ende steht die … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | Keine Kommentare
Arvid Leyh

Braincast 329 Es ist noch nicht so lang her, da waren Träume voller Bedeutung: Sie kamen von ganz oben, oder, von ganz innen. Ein Lottogewinn war damit selten zu holen, weshalb die Hirnforschung inzwischen andere … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | 1 Kommentar
Arvid Leyh

Braincast 290 Serotonin findet sich am häufigsten im Darm. Das ist vermutlich die größte Pointe, aber der Einsatzgebiete im Hirn sind viele – tatsächlich keinen anderen so verbreiteten Neuromodulator. Und das bei nur 200.000 Nervenfasern. … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | Keine Kommentare
Arvid Leyh

Wie es sich so begibt, hatte ich diese Woche ein Gespräch mit Christof Koch – eine Hirnschau für dasGehirn.info, aber es passt sehr gut in die Reihe der letzten Episoden: Christof erklärt die Theorie des Psychiaters Guilio … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | Keine Kommentare
Arvid Leyh

Braincast 289 Zum Siebenjährigen von Braincast ein etwas … anderes Thema: der Upload und warum wir nicht auf eine Festplatte passen. Aus meiner Sicht, denn es sind zwei Killerargumente im Rennen.   MP3 File Dauer: … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | 5 Kommentare
Arvid Leyh

Braincast 288 Nein, das Informationszeitalter wird hier nur kurz erwähnt. Tatsächlich geht es darum, was Information ist, wie das Gehirn damit umgeht, wo sie stattfindet, und was ich nicht verstehe. Dazu ein Update über Neurotheologie. … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | 2 Kommentare
Arvid Leyh

Braincast 287 Die gute Nachricht ist, dass das Unbewusste es gut mit uns meint. Das funktioniert halt nicht immer. Wahrnehmung, Körperliches, Hirniges und Tests, alles unbewusst. Dazu ein Fazit. Und Konfabulationen mit Maria Heidler. Ein … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | 6 Kommentare