Arvid Leyh

Braincast 308 Es gibt viele Arten, sich selbst aus dem Auge zu verlieren. Manche sind gewollt, wie der Isolationstank. Andere sind es nicht und klinisch. Das ist sensorisch genauso wie philosophisch interessant und lässt sich … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | 1 Kommentar
Arvid Leyh

Gastpost Hirnschau Zu den “großen Fragen” gehören auch die nach Ich und Bewusstsein. Georg Northoff betrachtet beide als Neurowissenschaftler und Philosoph – und kommt auf sehr interessante Gedanken. Durchaus auch in Abgrenzung zum amerikanischen Reduktionsimus. Am Deidesheim-Wochenende lässt … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | 3 Kommentare
Arvid Leyh

Braincast 263 Der Sinn des Lebens ist weihnachtlich und subjektiv: es geht um die Frage, warum Kinder nicht glücklich machen. Und warum sie es natürlich doch tun, wenn man nur genau hinschaut – als Wissenschaftler … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | 6 Kommentare
Arvid Leyh

Braincast 224 Lang dominierten die christlichen Kirchen die Kulturgeschichte Europas, auch bei philosophischen Themen wie dem Freien Willen. Der Theologe Wolfgang Achtner gibt einen Überblick und kritisiert Ergebnisse der Hirnforschung.   Braincast 224 – Freier … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | 15 Kommentare
Arvid Leyh

Braincast 204 Unsere Taten entspringen unserem Gehirn. Unser Gehirn ist ein Produkt von Genen und Umwelt. Sollte sich hier ein Determinismus verstecken (?), würde das Verhältnis von Schuld und Verantwortung womöglich in eine pathologische Ecke … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | Keine Kommentare
Arvid Leyh

Braincast 165 Die Verbesserung des Geistes ist ein hehres Ziel mit langer Tradition. Der zeitgemäße Ansatz nennt sich Neuro-Enhancement und hat durchaus Tücken. Der Philosoph Stephan Schleim hat sich ausführlich mit dem Thema beschäftigt. Hier … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | 16 Kommentare
Arvid Leyh

Braincast 159 Irgendwo zwischen Spiegelzellen und Theorie of Mind, Projektion und den 10 Geboten navigieren wir ganz praktisch durch den Alltag, und sind dabei permanent mit anderen Leuten konfrontiert. Wir wir denken, dass die denken, … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | 2 Kommentare
Arvid Leyh

Braincast 96 Wie Neurone Bewusstsein erschaffen, wie der Geist dem Fleisch entspringt, ist eine bislang nicht zu beantwortende Frage und wird daher in der Philosophie als "hard problem" bezeichnet. In diesem Braincast über gefühlten Dualismus, … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | 2 Kommentare
Arvid Leyh

Braincast 90 Eine der schönstenMöglichkeiten im heimischen Kopf ist die Weisheit. Und obwohl alsBegriff genauso dehnbar wie arg strapaziert, gibt es verlässlicheAussagen und ein wenig Forschung zum Thema. Und: Es passt zu einerhochbetagten Episode. Gehirn&Geist-Redakteurin … Weiterlesen

| Von Arvid Leyh | Keine Kommentare