Con- und Chemtrails – Der erste Verschwörungsmythos aus dem Internet

In den 1990er Jahren verschränkten sich politische, wirtschaftliche und mediale Umwälzungen. Der von der Sowjetunion beherrschte Ostblock und mit ihm das kommunistisch-sozialistische Wirtschaftssystem brachen zusammen. Millionen Menschen verloren mit ihrer Arbeit nicht nur Einkommen, sondern … Weiterlesen

Bücher aus Liebe (zur Wissenschaft) – Lydia Benecke (Psychologie) und Roland de Beauclair (Archäologie)

An diesem Wochenende fand also der #MarchforScience – ein weltweiter Demonstrationszug für die Wissenschaften – statt. Bei spektrum.de findet sich ein beeindruckend-nachdenklicher Bericht von Robert Gast zum #MarchforScience in Deutschland. Doch wie traurig ist es … Weiterlesen