Wissenschaft live – oder doch nicht? Pale Red Dot und die Entdeckung Proxima Centauri b

Gestern Abend endete das astrophysikalische Sommerloch mit einem Paukenschlag: Die Europäische Südsternwarte (ESO) gab die Entdeckung eines Planeten vom Kaliber „Gesteinsplanet“ um unseren Nachbarstern Proxima Centauri bekannt, und unmittelbar darauf lief die Nachricht dazu über … Weiterlesen

Einladung zur Fachtagung Verschwörungstheorien vom 11. bis 13.9. in Weingarten

Gemeinsam mit den Psychologen Dr. Sebastian Bartoschek und Pia Lamberty und in Partnerschaft mit der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart möchte ich Euch gerne zu einer Fachtagung in Weingarten einladen. Drei Tage lang wollen wir uns … Weiterlesen

Nichts als Flaggtivism?

Über die Formen und Möglichkeiten von Solidaritätsaktionen und -bekundungen in sozialen Medien Mehr (oder weniger) Solidarität in der digitalen Welt? Demonstrationen, Streiks, finanzielle und materielle Unterstützung sind (unter anderem) klassische Formen für Solidaritätsbekundungen und -aktionen. … Weiterlesen

Austausch über den Tellerrand: Was bestimmt Normalität in Bildung und Wissenschaft?

Übermorgen ist es wieder soweit: dann beginnt die vierte Ausgabe unserer deutsch-italienischen Sommerschule zur Astrophysik. Dieses Jahr geht es nach Florenz bzw. ans Observatorium in Arcetri. Dabei sein werden mehr als 70 Lehrer, Lehramtsstudenten und … Weiterlesen

Nadia Murad – Eine yezidische Überlebende prangert die Verbrechen des IS an

Vor zehn Jahren war ich als Vermittler für die Sicherung eines Massengrabes jüdischer NS-Opfer am Stuttgarter Flughafen tätig und engagierte mich später auch in der dafür gegründeten Gedenkstiftung. Doch nichts bereitet einen auf den Anblick … Weiterlesen

Programmieren in der Schule?

Wer sich einigermaßen auskennt, muss von Adrian Lobes Artikel Auf dem Lehrplan der Siliziumtalschule im FAZ-Feuilleton zu der Frage, welche Rolle Programmieren in der Schule spielen sollte, vermutlich nur das folgende Zitat lesen, um richtig … Weiterlesen