Weisheit

BLOG: braincast

auf der Frequenz von Geist und Gehirn
braincast

Braincast 90

Eine der schönstenMöglichkeiten im heimischen Kopf ist die Weisheit. Und obwohl alsBegriff genauso dehnbar wie arg strapaziert, gibt es verlässlicheAussagen und ein wenig Forschung zum Thema. Und: Es passt zu einerhochbetagten Episode.

Gehirn&Geist-Redakteurin ChristianeGelitz berichtet in der Woche der Fussballfrauenweltmeister über diePsychologie hinter dem Erfolg.

Hier die richtig gute Übersicht The Philosophy and Neuroscience Movement (pdf via Mind Hacks).

Weisheit ist ein dankbares musikalisches Thema. Wir beginnen ganz seriös mit einer Nocturne von Chopin in der Version von Paul Cantrell. Sehr schön, besonders ohne Gequatsche ist For Chris von Jacques Grant – perfekte Schreibermusik! Als Aussage genauso wie musikalisch interessant ist Whatever von theStark. Und wer lange genug dranblieb: der hidden track ist ein lustiges kleines österreichisches Juwel: Paul mit Paul in Love.

MP3 File

Arvid Leyh

Veröffentlicht von

www.nurindeinemkopf.de

Nach diversen Artikeln und zwei Büchern zwischen Geist und Gehirn hier der Podcast. Wichtigster Punkt: die Übersetzung der aktuellen Erkenntnisse in verständliche Sprache, praktischen Alltag und guten Humor.

Schreibe einen Kommentar