Susanne Päch

  Zirkuläre Wirtschaft – kaum ein Schlagwort ist heute in der Industrie so populär wie dieses. Alle reden von der Zero-Waste-Industrie, in der Rohstoffe nicht weggeworfen, sondern dem Produktionszyklus wieder zugeführt werden. Doch das Problem … Weiterlesen

| Von Susanne Päch | 1 Kommentar
Susanne Päch

Herbst ist stets Konferenz-Zeit. Auch für mich war’s dieses mal wieder so. Nach zwei KI-Konferenzen zuletzt das Thema Zukunft der Energiewirtschaft bei der Fraunhofer-Gesellschaft. Es ist nun schon das vierte Jahr, dass ich diese Veranstaltung … Weiterlesen

| Von Susanne Päch | 9 Kommentare
Susanne Päch

Nach der doch schon etwas abgehobenen, dennoch angeregten und teilweise auch anregenden Diskussionsrunde über Emergenz und einige sich daraus ergebende Fragestellungen erkenntnistheoretischer Tragweite möchte ich nun wieder etwas mehr auf den Boden der „leichteren“, wenn … Weiterlesen

| Von Susanne Päch | 1 Kommentar
Susanne Päch

Auch für Vulkanausbrüche gibt es eine logarithmisch gestufte Größenskala. Der Volcano Explositivity Index VEI definiert sich vor allem am Volumen des ausgestoßenen Materials und wurde Anfang der achtziger Jahre eingeführt. Wie die Richter-Skala bei Erdbeben … Weiterlesen

| Von Susanne Päch | 3 Kommentare
Susanne Päch

Stephen Hawking hat durch seine Popularität eine Krankheit ins Licht der Öffentlichkeit geschoben, die davor nur wenig bekannt war: ALS, die amyotrophe Lateralsklerose. In Deutschland sollen von hunderttausend Menschen jährlich zwei bis drei Patienten neu … Weiterlesen

| Von Susanne Päch | 4 Kommentare