Susanne Päch

Nach der doch schon etwas abgehobenen, dennoch angeregten und teilweise auch anregenden Diskussionsrunde über Emergenz und einige sich daraus ergebende Fragestellungen erkenntnistheoretischer Tragweite möchte ich nun wieder etwas mehr auf den Boden der „leichteren“, wenn … Weiterlesen

| Von Susanne Päch | 1 Kommentar
Susanne Päch

Bienen-Schwärme leben in einer hoch entwickelten, sich selbst steuernden Gemeinschaft. Unter anderem über Tänze, aber auch mit Gerüchen und Vibrationen kommunizieren Bienen umfänglich miteinander. Diese Sprache der Bienen ist das, was Thomas Schmickl, Professor für … Weiterlesen

| Von Susanne Päch | 5 Kommentare
Susanne Päch

Stephen Hawking hat durch seine Popularität eine Krankheit ins Licht der Öffentlichkeit geschoben, die davor nur wenig bekannt war: ALS, die amyotrophe Lateralsklerose. In Deutschland sollen von hunderttausend Menschen jährlich zwei bis drei Patienten neu … Weiterlesen

| Von Susanne Päch | 4 Kommentare