Kelvin-Helmholtz-Wolken #2

BLOG: Mente et Malleo

Mit Verstand und Hammer die Erde erkunden
Mente et Malleo

Im März hatte ich über eine Beobachtung einer interessanten Wolkenformation erzählt, die eine Kelvin-Helmholtz-Instabilität nachzeichneten. Auf Sixty Symbols gibt es dazu einige informative und anschauliche Videos, die ich hier nicht vorenthalten möchte.

Kelvin-Helmholtz Wellen
Eine Kelvin-Helmholtz-Instabilität über der Ruhr bei Hattingen. Die Videos zeigen, wie diese Wolkenformation entsteht. Eigenes Foto.

 

Gunnar Ries

Gunnar Ries studierte in Hamburg Mineralogie und promovierte dort am Geologisch-Paläontologischen Institut und Museum über das Verwitterungsverhalten ostafrikanischer Karbonatite. Er arbeitet bei der CRB Analyse Service GmbH in Hardegsen. Hier geäußerte Meinungen sind meine eigenen

Schreibe einen Kommentar