WÖM2-AG zu Social Media und Wissenschaftskommunikation – Aktueller Stand

Fortgang der Stellungnahme

Nach einer finalen Sitzung der AG im Oktober 2016 wurde die Stellungnahme in der Arbeitsgruppe fortgeschrieben und anschließend einer externen Begutachtung unterzogen. In Kürze werden sich die einzelnen beteiligten Akademien mit dem Text befassen. Die finale Fassung soll dann von den beteiligten Akademien verabschiedet und im Namen und unter der Verantwortung der beteiligten Partner veröffentlicht werden.

Veröffentlichungstermin und Sammelband

Der Termin, voraussichtlich im Sommer 2017, wird rechtzeitig bekannt gegeben. Die Stellungnahme wird auch auf den Internetseiten der beteiligten Partner als frei zugängliche elektronische Version veröffentlicht und als Printversion in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung gestellt. In Ergänzung zur Stellungnahme wird der Sammelband Perspektiven der Wissenschafskommunikation im digitalen Zeitalter bei Velbrück Wissenschaft im Sommer 2017 erscheinen. Darin werden überarbeitete Fassungen der schriftlichen Expertisen veröffentlicht, die für die Arbeitsgruppe erstellt wurden. Weitere Beiträge aus dem Kreis der Arbeitsgruppe, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des öffentlichen Workshops und weiteren einschlägigen Experten runden den Sammelband ab.

Weiterer Dialog erwünscht

Mit den Veröffentlichungen der gemeinsamen Stellungnahme und des Sammelbandes wird die Arbeit nicht abgeschlossen sein: Nach der Veröffentlichung dienen zum Beispiel Folgeveranstaltungen dazu, den Dialog mit der Politik und der Gesellschaft wahrzunehmen und beizubehalten.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Öffentliche Abschlussveranstaltung der WÖM2-Arbeitsgruppe » Wissenschaftskommunikation³ » SciLogs - Wissenschaftsblogs

Schreibe einen Kommentar




Bitte ausrechnen und die Zahl (Ziffern) eingeben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
-- Auch möglich: Abo ohne Kommentar. +