Entspannung

BLOG: braincast

auf der Frequenz von Geist und Gehirn
braincast

Braincast 84

Jeder spricht davon, dass seine Batterien dringend aufgeladen werdenmüssten, aber die Wenigsten entspannen wirklich aktiv. Dabei istEntspannung – ob Jacobson oder Siesta – eine der sinnvollstenTätigkeiten überhaupt. Oh süße Verheißung …

Hier der wunderbare Link zu We feel fine. Ein netter kleiner Web 2.0 Gimmick …

Bis in zwei Wochen wieder!

Musikalisch eher relaxed und urlaublich, als entspannt: Dream von Christophe Goze ist sehr schön, vielleicht etwas elektronisch, aber sonnig bebasst ist Calculated Emptyness von Compl33t. Oceanis von 51bpm thematisch ganz offensichtlich Pflicht.

MP3 File

Arvid Leyh

Veröffentlicht von

www.nurindeinemkopf.de

Nach diversen Artikeln und zwei Büchern zwischen Geist und Gehirn hier der Podcast. Wichtigster Punkt: die Übersetzung der aktuellen Erkenntnisse in verständliche Sprache, praktischen Alltag und guten Humor.

Schreibe einen Kommentar