About the Blog

Besser, schlechter – oder einfach nur anders: Wie wirkt sich die Digitalisierung auf die „Kommunikation zwischen Wissenschaft, Öffentlichkeit und Medien“ aus?

Die Forschung dazu steckt jedoch noch in den Anfängen. Und sie erweist sich als höchst dynamisch. Dem tragen die Mitglieder der AG – neben klassischen wissenschaftlichen Methoden – mit einer dialogorientierten Arbeitsweise Rechnung: Zunächst haben wir in internen Anhörungen mit Experten aus Journalismus, Wissenschaft und Wissenschafts-PR diskutiert. Parallel wurden wissenschaftliche Expertisen in Auftrag gegeben.

Nun sind Sie am Zug: In diesem Projektblog können Sie Ihre Erfahrungen einbringen und erste Zwischenergebnisse der AG kommentieren.

Was bedeutet es, wenn kostenlose Internetangebote Geschäftsmodelle journalistischer Qualitätsmedien gefährden? Was bedeutet es, wenn Wissenschaftler wie Wissenschaftsorganisationen zunehmend direkt mit der breiten Masse kommunizieren, aber auch werben und Marketing betreiben wollen? Welche Bedeutung, welche Chancen und Risiken haben hierbei die sozialen Medien?

Zusammen mit den Expertisen möchten wir Ihre Beiträge zur Debatte in einem öffentlichen Workshop vorstellen, der am 18. März 2016 in Berlin stattfindet und den Sie auch im Internet-Livestream verfolgen können.

Mehr Informationen finden Sie auf der Projektseite der acatech.

Schreibe einen Kommentar




Bitte ausrechnen und die Zahl (Ziffern) eingeben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
-- Auch möglich: Abo ohne Kommentar. +