Science Slam Heidelberg am 26. April – das Programm

Science@Stage

Am Dienstag, dem 26. April, findet der Science Slam Heidelberg im Deutsch-Amerikanischen Institut statt. Um 20:00 geht’s los.  Auf der Bühne stehen dieses mal fünf Wissenschaftler.

Als featured scientist außerhalb des Wettbewerbs:

Prof. Dr. Jochamim Wambsganß, Direktor des Zentrums für Astronomie der Universität Heidelberg (ZAH): Titel noch nicht veröffentlicht

Im Wettbewerb stehen diese Nachwuchswissenschaftler:

Simon Harrison, Sprachwissenschaft: Rattenhoden und Gesten

Jochen MÜller, Experimentelle Neurologie: Ich schau Dir hinter die Augen, Kleines!

Melanie Diermann, Politologie: Die Politikwissenschaft, die Bundeskanzlerin und ich

Javier Gonzalez
, Phylogeographie: Where did the Patagonian Thorn-tailed Rayadito survive 14,000 years ago?

Ort: Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstraße 12, Heidelberg
Beginn: 20:00 (Einlass 19:00)
Eintritt: 4 Euro

Weitere Informationen findet Ihr auch in der facebook-Gruppe Science Slam Heidelberg.

Veröffentlicht von

www.policult.de

Gregor Büning ist Inhaber der Veranstaltungsagentur policult und gründete 2010 das Netzwerk ScienceSlam.Net. Seitdem baut er den Science Slam international aus.

Schreibe einen Kommentar