Science Slam Heidelberg am 26. April – das Programm

BLOG: Science@Stage

Wissenschaft im Rampenlicht
Science@Stage

Am Dienstag, dem 26. April, findet der Science Slam Heidelberg im Deutsch-Amerikanischen Institut statt. Um 20:00 geht’s los.  Auf der Bühne stehen dieses mal fünf Wissenschaftler.

Als featured scientist außerhalb des Wettbewerbs:

Prof. Dr. Jochamim Wambsganß, Direktor des Zentrums für Astronomie der Universität Heidelberg (ZAH): Titel noch nicht veröffentlicht

Im Wettbewerb stehen diese Nachwuchswissenschaftler:

Simon Harrison, Sprachwissenschaft: Rattenhoden und Gesten

Jochen MÜller, Experimentelle Neurologie: Ich schau Dir hinter die Augen, Kleines!

Melanie Diermann, Politologie: Die Politikwissenschaft, die Bundeskanzlerin und ich

Javier Gonzalez
, Phylogeographie: Where did the Patagonian Thorn-tailed Rayadito survive 14,000 years ago?

Ort: Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstraße 12, Heidelberg
Beginn: 20:00 (Einlass 19:00)
Eintritt: 4 Euro

Weitere Informationen findet Ihr auch in der facebook-Gruppe Science Slam Heidelberg.

Avatar-Foto

Veröffentlicht von

www.policult.de

Gregor Büning ist Inhaber der Veranstaltungsagentur policult und gründete 2010 das Netzwerk ScienceSlam.Net. Seitdem baut er den Science Slam international aus.

Schreibe einen Kommentar