Sieben!

Häufig bekomme ich die Frage zu hören, ob es nicht langweilig wäre, ständig in unserem Habitat eingesperrt zu sein. Allen, denen die gleiche Frage auf den Nägeln brennt, kann ich versichern: Es ist das Gegenteil von langweilig!

Kurz nach der letzten Nachschublieferung vor etwa einer Woche und pünktlich zum 7-monatigen Jubiläum überraschten Carmel und Cyprien uns mit einer frohen Botschaft: Wir werden die Station höchstwahrscheinlich zu siebt verlassen! Die Crew war natürlich sehr überrascht und auch ein wenig skeptisch, als sie die Neuigkeiten erfuhr, aber mittlerweile freuen sich alle riesig über die Abwechslung und den ersten (quasi) Marsmenschen. Dank Shey haben die beiden werdenden Eltern zum Glück alle notwendige medizinische Unterstützung; wir anderen drücken jedenfalls fest die Daumen, dass alles gut geht.

Herzlichen Glückwunsch, Carmel und Cyprien!

Das glückliche Paar in der Mitte.

Das glückliche Paar in der Mitte.

Veröffentlicht von

Christiane Heinicke bloggt als Wissenschaftlerin und Versuchskaninchen aus der HI-SEAS-Forschungsstation auf Hawaii. Zuvor studierte sie Physik in Ilmenau und Uppsala und promovierte anschließend zu einem kontaktlosen Strömungsmessgerät. Zuletzt arbeitete sie in Helsinki an brechendem Meereis. Vor ihrer Zeit auf Hawaii verbrachte sie zwei Wochen auf der Mars Desert Research Station in Utah. Ständig umgeben von Wänden oder Raumanzug, wird sie während des Jahres am meisten das Gefühl von Sonnenstrahlen auf der Haut vermissen, dicht gefolgt vom Geschmack frisch gepflückter Himbeeren.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hm…
    Also ich bin ja noch skeptisch, ob das nicht ’n Aprilscherz ist, vor allem, nachdem ich den vorherigen Beitrag hier gelesen habe.

    • Ich einen Aprilscherz schreiben?? Niiiiiieee!

      PS: Zwischen Carmel und Cyprien gibt es keine Spannungen, die beiden kommen gut miteinander klar…

Schreibe einen Kommentar




Bitte ausrechnen und die Zahl (Ziffern) eingeben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
-- Auch möglich: Abo ohne Kommentar. +