About the Blog

BLOG: Leaving Orbit

Raumfahrt im 21. Jahrhundert
Leaving Orbit

Ich war in der ersten oder zweiten Klasse, Mitte der siebziger Jahre, als mein Vater mir eines Abends sein Fernglas schenkte.

Mein erster Blick hindurch zielte auf den Mond. Der Anblick seiner plötzlich zum Greifen nah erscheinenden Krater begründete und besiegelte meine bis heute andauernde Neugier auf alles, was den Weltraum betrifft. Stundenlang träumte ich von Reisen zu anderen Planetensystemen, spielte sie mit Lego nach. In der Bibliothek war kein Buch über Sterne und Raumfahrt vor mir sicher, und nach Abschluss des Studiums wurde ich Mitglied eines Astronomievereins und hatte bald einen eigenen Refraktor auf dem Balkon.

“Leaving Orbit” ist ein Laienblog. Mehr als diese Faszination mit Weltraum, Technik und Wissenschaft habe ich nicht vorzuweisen. Sowohl vom Studium her als auch beruflich bin ich in anderen Gefilden unterwegs.

  • Veröffentlicht in:
Ute Gerhardt

Ute Gerhardt hat nach dem Abitur einen B.A. in Wirtschaft, Sprachen und Politik an der Kingston University sowie eine Maîtrise in Industriewirtschaft an der Universiät Rennes abgeschlossen. Seit 1994 arbeitet sie in der Privatwirtschaft, derzeit im IT-Bereich. Ute hat zwei Kinder (*2005 und 2006) und interessiert sich neben Raumfahrt und Astronomie auch für Themen aus den Bereichen Medizin und Biologie.

1 Kommentar

  1. Pingback:Moon Rock 15536 › Leaving Orbit › SciLogs - Wissenschaftsblogs

Schreibe einen Kommentar


E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
-- Auch möglich: Abo ohne Kommentar. +