groundtrack_mex_25to27may2015

BLOG: Go for Launch

Raumfahrt aus der Froschperspektive
Go for Launch

Die Subsatellitenspur von Mars Express über der Marsoberfläche vom 25.5. bis einschließlich 27.5.2015. Die Subspur ist hier komplett gezeigt, aber Teile davon werden natürlich über die Nachtseite führen. Dort, wo die Subspur senkrecht verläuft, ist die Sone nahe am Perizentrum in einer Höhe von bis hinunter auf 250 km. Nur solche Gegenden auf dem Mars können gut beobachtet werden, bei denen die Subspur ztumindest in der Nähe vorbeiführt. Beispielsweise führt sie in diesen drei Tagen nie direkt über Olympus Mons, wie man sieht.

Die Subsatellitenspur von Mars Express über der Marsoberfläche vom 25.5. bis einschließlich 27.5.2015. Die Subspur ist hier komplett gezeigt, aber Teile davon werden natürlich über die Nachtseite führen. Dort, wo die Subspur senkrecht verläuft, ist die Sone nahe am Perizentrum in einer Höhe von bis hinunter auf 250 km. Nur solche Gegenden auf dem Mars können gut beobachtet werden, bei denen die Subspur ztumindest in der Nähe vorbeiführt. Beispielsweise führt sie in diesen drei Tagen nie direkt über Olympus Mons, wie man sieht.

  • Veröffentlicht in:

Ich bin Luft- und Raumfahrtingenieur und arbeite bei einer Raumfahrtagentur als Missionsanalytiker. Alle in meinen Artikeln geäußerten Meinungen sind aber meine eigenen und geben nicht notwendigerweise die Sichtweise meines Arbeitgebers wieder.

Schreibe einen Kommentar