Mierk Schwabe

Wenige Tage vor Weihnachten ist meine langjährige Kollegin, Beatrice Annaratone, gemeinsam mit ihrem Mann Arturo in einem Autounfall ums Leben gekommen. Beatrice war lange Mitarbeiterin an unserem Institut, bis sie dann mit ihrer Familie nach … Weiterlesen

| Von Mierk Schwabe | 4 Kommentare
Mierk Schwabe

Wenn das Fernsehen einem einen Besuch abstattet, ist das immer aufregend. So ist es vor kurzem einigen Kollegen von mir bei uns am MPE geschehen: Es gab einen Bericht über die Arbeit zur Plasmamedizin in … Weiterlesen

| Von Mierk Schwabe | 15 Kommentare
Mierk Schwabe

Man kann mithilfe von neuen Materialien schöne Dinge machen. Ferrofluide zum Beispiel sind Flüssigkeiten, in denen sich nanometer-große Kügelchen befinden, die durch ein angelegtes Magnetfeld stark polarisiert werden. Neben einer Menge technischer Anwendungen kann man … Weiterlesen

| Von Mierk Schwabe | 7 Kommentare
Mierk Schwabe

Blasen und Tropfen sind typische Flüssigkeitseffekte. Dass diese Phänomene auch in anderen Systemen auftreten, mag auf den ersten Blick überraschen. Wir haben sie jedoch unter ganz bestimmten Umständen auch in unseren komplexen Plasmen beobachtet—ein Phänomen, das wir diese Woche … Weiterlesen

| Von Mierk Schwabe | 4 Kommentare
Mierk Schwabe

Die Presse berichtet derzeit, dass in Italien Ärger über die Vergabe des letzten Nobelpreises für Physik herrscht, der für die spontane Symmetriebrechung vergeben wurde. Eine Hälfte des Preises ging an Kobayashi und Maskawa, deren Namen … Weiterlesen

| Von Mierk Schwabe | 2 Kommentare
Mierk Schwabe

Was werden Schüler im Jahr 2100 über die Geschichte der Fusion lernen? Das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (IPP) hat jetzt einen Werbefilm für den geplanten Fusionsreaktor ITER ins Netz gestellt, das eine Vision dafür vorstellt. In … Weiterlesen

| Von Mierk Schwabe | 5 Kommentare