Kühltürme und die Unumkehrbarkeit der Dinge – Das Video des deutschen Science Slam-Champions

Wer hat ein Bauchgefühl für Entropie? Ehrlich gesagt wusste ich als Geisteswissenschaftler weder wirklich, was dieser Begriff bedeutet, noch hätte ich behauptet, ein Bauchgefühl dafür zu besitzen. Der Siegerbeitrag von Martin Buchholz (TU Braunschweig) beim Deutschlandslam vergangenen Samstagabend belehrte mich eines Besseren. Doch sehen Sie selbst seinen Vortrag, mit dem er neben Jubelstürmen 15-mal die Höchstnote vom Publikum erntete:

Veröffentlicht von

Markus Weißkopf ist Geschäftsführer im Haus der Wissenschaft Braunschweig. Dort rief er den Science Slam bereits im Juni 2008 ins Leben. Seither organisiert und moderiert er gemeinsam mit Roland Kremer vom Braunschweiger Poetry Slam die Science Slams in Braunschweig. Regelmäßig strömen dann über 400 Wissensdurstige ins Haus der Wissenschaft, um die besten Nachwuchswissenschaftler auf der Bühne zu erleben. Mehr Informationen zu ihm und dem Haus der Wissenschaft Braunschweig unter www.hausderwissenschaft.org

8 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Das Video sieht richtig gut aus. Feine Arbeit mit den ganzen Schnitten und Einblendungen. Der Ton ist auch gut. So lassen sich die Beiträge prima ansehen.

    Der Slam von Martin Buchholz ist auch gut. Wobei mir der über die Anergie, Exergie etwas besser gefallen hat.

    Ich freue mich auf die anderen.

  2. Cooler Beitrag!

    Glückwunsch an Martin Buchholz, Glückwunsch an die Ausrichter des 1. Deutschlandslam, Glückwunsch den Machern dieses Blogs!

  3. Speichern?

    Super Beitrag,

    ich hab noch nie gesehen, wie man solch eine abstrakte Materie so einfach erklären kann.

    *linksofortabspeichert*

    Mal ne Frage: Kann man das Video auch runterladen, damit man es auch mal Nicht-Internettern (Mutter…… *smile*) mal vorführen kann????

  4. @ALausH

    “Mal ne Frage: Kann man das Video auch runterladen, damit man es auch mal Nicht-Internettern (Mutter…… *smile*) mal vorführen kann????”

    Man könnte mal nach “youtube tracker” googlen…. 😉

  5. DANKE!!!!

    102 MB, aber das ist es wert….

    So kann man auch mal Leute, die sich ansonsten gar nicht für Wissenschaft begeistern und auch noch Nicht-Internetter sind, für Wissenschaft begeistern…..

    Mutter mag einfach nicht computern….. dabei ist sie erst 69…..

Schreibe einen Kommentar




Bitte ausrechnen und die Zahl (Ziffern) eingeben