„Ein Teil der Unmenschlichkeit des Computers ist, dass er, wenn er erst einmal kompetent programmiert ist und reibungslos funktioniert, absolut ehrlich ist.“

– Isaac Asimov.

Wann ist ein Roboter wirklich sozial? Was fühlen wir, wenn wir mit Alexa sprechen? Helfen uns neuronale Netze dabei, Krebs oder die Parkinson-Krankheit zu besiegen? Wie verändert die virtuelle Realität die Art und Weise, wie wir lernen? Und wie funktionieren diese Technologien – wo liegen ihre Grenzen? Robotergesetze ist ein Blog über Menschen und Maschinen.

(C) Header-Grafik enthält das Bild “Steampunk Futuristic Background” von macrovector / Freepik

Schreibe einen Kommentar


E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
-- Auch möglich: Abo ohne Kommentar. +