• Von Doris Knoblauch
  • Lesedauer ca. 1 Minute
  • Kommentare deaktiviert für Das Team

Das Team

BLOG: Plastik in der Umwelt

Wissenschaftliche Erkenntnisse zu Quellen, Verbreitung, Wirkung und Aufbereitung von Kunststoffen
Plastik in der Umwelt

Wiebke Peters ist freie Journalistin mit dem Schwerpunkt Wissenschaftskommunikation. Frühere Stationen der Wahlberlinerin waren die Leibniz-Gemeinschaft, das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung sowie die Frauenzeitschrift BRIGITTE. Am Thema Plastik fasziniert sie dessen Vielfalt und Komplexität – und dass eine Sache unverzichtbar und unheilvoll zugleich sein kann.

Doris Knoblauch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Ecologic Institut und forscht u. a. zum Themenkomplex Plastik in der Umwelt, insbesondere zu Lösungs- und Vermeidungsstrategien. Von Hause aus ist sie Politikwissenschaftlerin, arbeitet aber gut und gerne interdisziplinär im Team. Die vielen herumliegenden Zigarettenstummel findet sie besonders überflüssig, auf ihr Funktionsshirt möchte sie aber nur ungern verzichten.

Dr. Ulf Stein ist als Senior Fellow für das Ecologic Institut tätig und koordiniert die Aktivitäten im Bereich Wasserpolitik. Gerade arbeitet er schwerpunktmäßig zu Plastik in der Umwelt. Er schwimmt gerne in mikroplastikfreien Gewässern und sieht noch viel Handlungsbedarf auf dem Weg zum nachhaltigen Umgang mit Kunststoffen

Mandy Hinzmann ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Ecologic Institut. Sie forscht zu Strategien für eine kreislauffähige Wirtschaft und grünen Innovationen. Berge an Plastikmüll sieht sie vor allem als Ressourcenverschwendung. Aktuell koordiniert sie auch das Citizen-Science-Projekt “Plastic Pirates – Go Europe”. Dabei motiviert es sie zu sehen, wie engagiert Jugendliche sich dafür einsetzen, dass weniger Plastikmüll in der Umwelt endet.   

  • Veröffentlicht in:

Veröffentlicht von

Doris Knoblauch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Ecologic Institut und forscht u. a. zum Themenkomplex Plastik in der Umwelt, insbesondere zu Lösungs- und Vermeidungsstrategien. Von Hause aus ist sie Politikwissenschaftlerin, arbeitet aber gut und gerne interdisziplinär im Team. Die vielen herumliegenden Zigarettenstummel findet sie besonders überflüssig, auf ihr Funktionsshirt möchte sie aber nur ungern verzichten.