Sonneneruption – Video

BLOG: Mente et Malleo

Mit Verstand und Hammer die Erde erkunden
Mente et Malleo

Am 24 Februar ereignete sich eine gewaltige Sonneneruption, die eine große Menge an Plasma herausschleuderte und rund 90 Minuten lang zu beobachten war. Glücklicherweise befand sich Solar Dynamics Observatory an der richtigen Stelle, um diese Protuberanz zu filmen. Man kann auf den Aufnahmen gut beobachten, wie große Teile des herausgeschleuderten Materials in den Weltraum entkommen, während andere wieder auf die Sonne zurückfallen. Für diese Videosequenz wurde alle 24 Sekunden eine Aufnahme gemacht. Sehenswert!

 

Sonneneruption im Vergleich zur Größe der Erde

Die Sonneneruption im Vergleich mit der Erde. Image: NASA

Gunnar Ries studierte in Hamburg Mineralogie und promovierte dort am Geologisch-Paläontologischen Institut und Museum über das Verwitterungsverhalten ostafrikanischer Karbonatite. Er arbeitet bei der CRB Analyse Service GmbH in Hardegsen. Hier geäußerte Meinungen sind meine eigenen

Schreibe einen Kommentar