Manchmal lohnt es sich ja auch für einen Geognosten, den Blick zum Himmel zu heben. Wolkenstrahlen mögen nichts besonderes sein, aber schön sind sie doch alle mal, finde ich.

| Von Gunnar Ries | 1 Kommentar

Happy Darwin-Day! Heute vor 209 Jahren wurde Charles Darwin geboren. Das ist ein guter Grund, seine wirklich bahnbrechende Erkenntnis zu feiern. Eine Erkenntnis, die heute vielleicht wieder gefährdeter ist denn je. Denn Skepsis oder gar … Weiterlesen

| Von Gunnar Ries | 1 Kommentar

Der heutige Yellowstone Nationalpark wird ja immer gerne als „Supervulkan“ für so manche apokalyptische Story verwendet. Die vulkanische Geschichte des Gebiets ist ja auch von gewaltigen Ausbrüchen geprägt. Die außergewöhnliche Ansammlung hydrothermaler Aktivitäten, die jedes … Weiterlesen

| Von Gunnar Ries | 2 Kommentare

Kombiniert man die Bilderzeugung eines Rasterelektronenmikroskops mit der energiesispersiven Elementanalyse, kann man die räumliche Verteilung der Elemente in einer Probe darstellen. Das Ganze wird gerne als Chemical Mapping bezeichnet. Diese Elementverteilungsbilder können helfen, Prozesse im … Weiterlesen

| Von Gunnar Ries | 2 Kommentare

Weihnachten ist ja auch ein Fest, bei dem Lieder eine gewichtige Rolle spielen. Ich will daher hier wieder einige “Geo-Lieder” vorstellen, bei denen Geologie oder zumindest geowissenschaftliche / wissenschaftliche Inhalte eine Rolle spielen.

| Von Gunnar Ries | Keine Kommentare