100 Jahre Kristallographie – Das Erbe der Braggs

BLOG: Mente et Malleo

Mit Verstand und Hammer die Erde erkunden
Mente et Malleo

Seit 100 Jahren hilft uns die Röntgenstrukturanalyse in der Kristallographie, die Natur besser zu verstehen. Genauer gesagt, den atomaren Aufbau der kristallisierten Natur. Und das mit einer eigentlich sehr schlichten, aber ungeheuer eleganten Methode. Das ist das Vermächtnis von William Henry Bragg und William Lawrence Bragg. Aus diesem Grund ist 2014 auch das internationale Jahr der Kristallographie.

 

Gunnar Ries studierte in Hamburg Mineralogie und promovierte dort am Geologisch-Paläontologischen Institut und Museum über das Verwitterungsverhalten ostafrikanischer Karbonatite. Er arbeitet bei der CRB Analyse Service GmbH in Hardegsen. Hier geäußerte Meinungen sind meine eigenen

Schreibe einen Kommentar