Geologie rockt auch 2012

BLOG: Mente et Malleo

Mit Verstand und Hammer die Erde erkunden
Mente et Malleo

Es ist fast schon eine Tradition, das Blog-Jahr über die Feiertage (wenn auch diesmal aus technischen Gründen danach) mit geologischer Musik ausklingen zu lassen. Lassen wir heute also die B 52´s mit “Hot Lava” den Anfang machen, gefolgt von Björk mit “Mutual Core”.

Weiter gehts mit Marvin Pontiac, Bring me rocks – so I can study them

und natürlich das “Fossil Rock Anthem”.

They might be giants mit “I´M a paleontologist”

Die Amoeba People besingen den Begründer der Theorie der Kontinentaldrift, Alfred Wegener:

 

Ansonsten halte ich es für 2013 mit einem schönen Spruch, den ich auf eine  Grabstein auf dem Riensberger Friedhof in Bremen fand:

Grabstein

 

In diesem Sinne: Ich hoffe, alle Leser und FReunde meines Blogs hatten frohe, friedliche und erholsame Feiertage und ich wünsche allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2013!

Gunnar Ries

Gunnar Ries studierte in Hamburg Mineralogie und promovierte dort am Geologisch-Paläontologischen Institut und Museum über das Verwitterungsverhalten ostafrikanischer Karbonatite. Er arbeitet bei der CRB Analyse Service GmbH in Hardegsen. Hier geäußerte Meinungen sind meine eigenen

Schreibe einen Kommentar