• Von Ute Gerhardt
  • Lesedauer ca. 1 Minute
  • Kommentare deaktiviert für Weil.

Weil.

BLOG: Leaving Orbit

Raumfahrt im 21. Jahrhundert
Leaving Orbit

“Wir müssen die Flüchtlinge aufnehmen, weil die meisten von ihnen gebildet sind und wir sie gut gebrauchen können!”
“Wir müssen Flüchtlinge aufnehmen, weil sie jung sind und wir Einzahler in die Rentenkassen brauchen!”

Nur zwei Beispiele, die mir in den letzten Wochen des öfteren sinngemäß so untergekommen sind.
Auch schon so argumentiert? Dann spielen wir jetzt mal ein kleines Spiel:

“Wir müssen den Verunfallten im brennenden Auto helfen, weil die meisten von ihnen gebildet sind und wir sie gut gebrauchen können!”
“Wir müssen den Verunfallten im brennenden Auto helfen, weil sie jung sind und wir Einzahler in die Rentenkassen brauchen!”

Weil? Aha. Nix is mit “weil”. Nach dem Komma ist Schluss.

—————-
(Nein, kein Teil irgendeiner Bloggeraktion. Ist nicht mein Ding.)

Ute Gerhardt

Ute Gerhardt hat nach dem Abitur einen B.A. in Wirtschaft, Sprachen und Politik an der Kingston University sowie eine Maîtrise in Industriewirtschaft an der Universiät Rennes abgeschlossen. Seit 1994 arbeitet sie in der Privatwirtschaft, derzeit im IT-Bereich. Ute hat zwei Kinder (*2005 und 2006) und interessiert sich neben Raumfahrt und Astronomie auch für Themen aus den Bereichen Medizin und Biologie.