Jetzt ist es also in Amerika erstmals passiert: Ein unbeteiligter Mensch wurde durch einen Roboter getötet, ein selbstfahrendes Fahrzeug – nachdem zuvor schon ein Autohalter in seinem autonomen Fahrzeug durch einen Fahrfehler des PkW getötet … Weiterlesen

| Von Susanne Päch | 57 Kommentare

Auch für Vulkanausbrüche gibt es eine logarithmisch gestufte Größenskala. Der Volcano Explositivity Index VEI definiert sich vor allem am Volumen des ausgestoßenen Materials und wurde Anfang der achtziger Jahre eingeführt. Wie die Richter-Skala bei Erdbeben … Weiterlesen

| Von Susanne Päch | 3 Kommentare

Und hier nun die letzte Story meines Schwerpunktthemas über Biofilme: Bakterien, die als Kolonie in einer dicken Schleimschicht leben, die auch Matrix genannt wird. Ich habe während meiner Recherchen schnell gelernt, dass Biofilme nicht nur … Weiterlesen

| Von Susanne Päch | 1 Kommentar

Pathogene Bakterien können während ihres Lebens zwei ganz unterschiedliche Zustandsformen annehmen: den sogenannt planktonischen Zustand einzelner Bakterien – und ihren physiologisch davon deutlich unterschiedenen Zustand in einem Biofilm. Im Organismus führt das zu andersartigen Krankheitssymptomen. … Weiterlesen

| Von Susanne Päch | Keine Kommentare

Wenn der Mikrobiologe von „Biofilmen“ spricht, dann meint er nicht nur die unansehnlichen schleimigen Beläge auf allen möglichen Oberflächen, sondern viel genereller verschiedenste Aggregationen von Bakterien. Sie schließen sich zu komplexen Gemeinschaften zusammen und bilden … Weiterlesen

| Von Susanne Päch | 6 Kommentare