Die Entdeckung der Leere

Da, wo nichts ist, herrscht die Leere. Für die griechischen Philosophen und den ihnen nachfolgenden abendländischen Denkern war dieses Nichts ein rechter Graus. Unheimlich und irgendwie auch unvorstellbar. Aristoteles brachte es auf eine eingängige Formel, … Weiterlesen