Zunehmende Mondsichel mit Flugzeugen

Dass einem ein Flugzeug durchs Bild fliegt, kommt im Rhein-Main-Gebiet nicht selten vor. Bei Verwendung eines Teleskops mit seinem engen Blickwinkel geschieht das schon seltener.

Wenn es nun auch noch zwei Flugzeuge gleichzeitig sind und dazu der Mond, hier als dünne Sichel zwei Tage nach Neumond, und wenn man auch noch eine Kamera am Teleskop hat und geistesgegenwärtig genug ist, sie auszulösen, dann ist das wirklich ein Glücksfall.

Der zunehmende Mond zwei Tage nach Neumond am Abend des 27.5. ca. 21:35 MESZ, TS-Optics TSAPO65Q Quadruplet apochromatischer Refraktor, 420 mm Brennweite, 65 mm Apertur, Canon EOS600D, ISO 100, 1/160s

Credit: Michael Khan, Darmstadt / Der zunehmende Mond zwei Tage nach Neumond am Abend des 27.5. ca. 21:35 MESZ, TS-Optics TSAPO65Q Quadruplet apochromatischer Refraktor, 420 mm Brennweite, 65 mm Apertur, Canon EOS600D, ISO 100, 1/160s

Der zunehmende Mond zwei Tage nach Neumond am Abend des 27.5. ca. 21:35 MESZ, TS-Optics TSAPO65Q Quadruplet apochromatischer Refraktor, 420 mm Brennweite, 65 mm Apertur, Canon EOS600D, ISO 100, 1/160s

Credit: Michael Khan, Darmstadt / Der zunehmende Mond zwei Tage nach Neumond am Abend des 27.5. ca. 21:35 MESZ, TS-Optics TSAPO65Q Quadruplet apochromatischer Refraktor, 420 mm Brennweite, 65 mm Apertur, Canon EOS600D, ISO 100, 1/160s

 

Ich bin Luft- und Raumfahrtingenieur und arbeite bei einer Raumfahrtagentur als Missionsanalytiker. Alle in meinen Artikeln geäußerten sind aber meine eigenen und geben nicht notwendigerweise die Sichtweise meines Arbeitgebers wieder.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Michael Khan,
    die Bildqualität ist überragend. Neulich habe ich einen Hobbyfotografen beobachtet, wie der einen Refraktor und ein Riesentleobjektiv mit sich herumschleppte. Auf meine Frage, welche Kombination die bessen Bilder liefere, sagte er spontan,, der Refraktor mit Adapter für die Kamera liefert die besseren Fotos. Dabei war der Refraktor nur unwesentlich länger als das Teleobjektiv.

Schreibe einen Kommentar




Bitte ausrechnen und die Zahl (Ziffern) eingeben