elevation_mex_25to27may2015

BLOG: Go for Launch

Raumfahrt aus der Froschperspektive
Go for Launch

Für neun Beispiellokationen auf dem Mars ist hier die Elevation von Mars Express über dem lokalen Horizont aufgetragen, unter der Annahme, dass es dort zu dieser Tag Sonnenlicht geben muss. Nachtüberflüge werden also ausgeklammert. Mit dieser Grafik kann also gesehen werden, ob und wann es für die betreffende Lokation eine Beobachtungsmöglichkeit gibt. Je höher die Elevation, desto günstiger - bei niedriger Elevation müsste die Raumsonde mit ihrer Kamera sehr schräg blicken.

Für neun Beispiellokationen auf dem Mars ist hier die Elevation von Mars Express über dem lokalen Horizont aufgetragen, unter der Annahme, dass es dort zu dieser Tag Sonnenlicht geben muss. Nachtüberflüge werden also ausgeklammert. Mit dieser Grafik kann also gesehen werden, ob und wann es für die betreffende Lokation eine Beobachtungsmöglichkeit gibt. Je höher die Elevation, desto günstiger – bei niedriger Elevation müsste die Raumsonde mit ihrer Kamera sehr schräg blicken.

  • Veröffentlicht in:

Ich bin Luft- und Raumfahrtingenieur und arbeite bei einer Raumfahrtagentur als Missionsanalytiker. Alle in meinen Artikeln geäußerten Meinungen sind aber meine eigenen und geben nicht notwendigerweise die Sichtweise meines Arbeitgebers wieder.

Schreibe einen Kommentar