Herschel: First Light!

BLOG: Go for Launch

Raumfahrt aus der Froschperspektive
Go for Launch

Breaking News: First Light für das IR-Teleskop Herschel der europäischen Weltraumbehörde ESA, gestartet am 14. Mai 2009.  

Es handelt sich um die Whirlpool-Galaxie M51. Die Kompositaufnahme ist aus drei Einzelaufnahmen in den Wellenlängen 70, 100 und 160 Mikrometer im fernen Infrarot erstellt.

Näheres auf der Herschel Seite der esa:

Das macht Lust auf mehr!

Michael Khan

Ich bin Luft- und Raumfahrtingenieur und arbeite bei einer Raumfahrtagentur als Missionsanalytiker. Alle in meinen Artikeln geäußerten sind aber meine eigenen und geben nicht notwendigerweise die Sichtweise meines Arbeitgebers wieder.

Schreibe einen Kommentar