Die Sonne von Montag bis heute

BLOG: Go for Launch

Raumfahrt aus der Froschperspektive
Go for Launch

Auf die Schnelle in Mittags- oder Kaffeepausen aus dem Bürofenster geknipst. Die Fleckengruppen 1890 und 1897 bieten nach wie vor das Potenzial für Flares. Den neuen Riesenfleck 1899 sollte man in den kommenden Tagen auch im Auge behalten.

Die Sonne an drei aufeinander folgenden Tagen vom 11. bis zum 13. November 2013 (rechts kurz vor Sonnenuntergang mit partieller Abschattng durch einen Baum). Die Fleckengruppe 1890 wandert zum rechten Rand, die ausgedehnte Gruppe 1897 bewegt sich zur Mittellinie hin und am linken Rand taucht mit 1899 ein neuer, sehr großer Fleck auf. 65/420 mm Quadruplet Refraktor mit Baader D5 Filterfolie.
Credit: Michael Khan, Darmstadt Die Sonne an drei aufeinander folgenden Tagen vom 11. bis zum 13. November 2013 (rechts kurz vor Sonnenuntergang mit partieller Abschattng durch einen Baum). Die Fleckengruppe 1890 wandert zum rechten Rand, die ausgedehnte Gruppe 1897 bewegt sich zur Mittellinie hin und am linken Rand taucht mit 1899 ein neuer, sehr großer Fleck auf. 65/420 mm Quadruplet Refraktor mit Baader D5 Filterfolie.

Ich bin Luft- und Raumfahrtingenieur und arbeite bei einer Raumfahrtagentur als Missionsanalytiker. Alle in meinen Artikeln geäußerten sind aber meine eigenen und geben nicht notwendigerweise die Sichtweise meines Arbeitgebers wieder.

Schreibe einen Kommentar