Lars Fischer

Meine heutige Gastautorin Maike Voges erklärt, wie die neue Technik der Keimbahnmanipulation an menschlichen Embryonen funktioniert und warum das trotzdem alles nicht so einfach ist. Normalerweise forscht sie am Heinrich-Pette-Institut in Hamburg an neuen Therapien gegen Infektionskrankheiten. … Weiterlesen

| Von Lars Fischer | 4 Kommentare
Lars Fischer

Seit zehntausend Jahren[1] ist das Mammut in seiner Heimat, den subarktischen Regionen Eurasiens und Nordamerika, ausgestorben. Seit dem Aufkommen der modernen Biotechnik redet man davon, es zurückzuholen. Schließlich hat man von diesen Tieren mehr als … Weiterlesen

| Von Lars Fischer | 22 Kommentare