Zellteilung mal anders!

BLOG: Enkapsis

Zwischen Molekularbiologie und Medizin
Enkapsis
 
(via Buttersafe)
Sebastian Reusch

Veröffentlicht von

Sebastian Reusch ist Naturwissenschaftler und studierte Biologie mit den Schwerpunkten Zell- und Entwicklungsbiologie, Genetik und Biotechnologie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Danach arbeitete er am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin an molekularbiologischen Prozessen des Immunsystems. Derzeit promoviert er am IRI Life Sciences der Humboldt-Universität zu Berlin an grundlegenden Fragen der Zellbiologie und Biochemie des Tubulin-Zytoskeletts in Stammzellen. Seine Schwerpunktthemen hier im Blog sind Molekularbiologie und Biomedizin. Twitter: @MrEnkapsis

1 Kommentar

  1. Zellteilung einmal anders

    Über die kleine “Einführung” in die Zellteilung und die Entstehung des Lebens musste ich herzhaft schmunzeln. Da spielt die Plausibilität doch gar keine Rolle…denn ich denke, dass ein solcher Spot die Einführung in den Biologieunterricht in den Schulen auf eine lustige Art interessant machen würde.

Schreibe einen Kommentar