Das Unbewusste – gestern

Braincast 285

Eine Episode voller Leuten, die einem nicht automatisch zum Unbewussten einfallen: Galen, Descartes, ein wenig Kant. Aber natürlich auch Freud und Jung. Und einer Empfehlung zur Selbsterkundung. Und Märchen – mit Hanna Drimalla.

 
MP3 File Dauer: 29:06

Aktuelle Funde und ab und zu ein Kommentar zum Zeitgeschehen auf Google+

NEWS

SHOWNOTES

Ruhig und downtempo ist die Musik: The End or Near Instrumental von All India Radio. Dann Stylus von Alen Mecan und Umbra (Down Tempo Remix) von Ame One. Schlussendlich das sehr schöne Under The Gazebo von Binari Sea.

Veröffentlicht von

www.nurindeinemkopf.de

Nach diversen Artikeln und zwei Büchern zwischen Geist und Gehirn hier der Podcast. Wichtigster Punkt: die Übersetzung der aktuellen Erkenntnisse in verständliche Sprache, praktischen Alltag und guten Humor.

Schreibe einen Kommentar