Ein neuer Blog

BLOG: Antikes Wissen

Geschichte. Wissenschaft. Forschung.
Antikes Wissen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog

Wissenschaft heißt für mich Kommunikation: Auf Konferenzen, durch Bücher, in Fachartikeln oder während Seminaren, ohne Kommunikation gibt es keine Wissenschaft. Das Internet ist ein noch immer unterschätztes Kommunikationsmedium. Von Overhead zu Powerpoint, von Kopie zu Digitalisat, von Buch zu Blog, der Weg ist lang, aber sinnvoll.

‚Antikes Wissen‘ soll die Vielfalt der Geschichte unterstreichen, zum Nachdenken anregen und zur Diskussion führen. Erst durch Kommunikation entstehen neue Perspektiven und Ideen. Forschung ist ein Prozess, kein Absolut. Widersprechende Meinungen sind gerne erwünscht. Die Forschung lebt von der Kommunikation. Aus diesem Grund freue ich mich sehr über alle Kommentare und Anregungen.

Antikes Wissen‘ beschäftigt sich mit Themen der Alten Geschichte, Klassischen Archäologie und Geschichtstheorie.

Antikes Wissen‘ steht für die Vereinbarkeit von Wissenschaft und Internet.

.

Veröffentlicht von

Herzlich Willkommen! ‚Geschichte‘ ist ein Sammelbegriff für unendlich viele Geschichten: Geschichten von Menschen, Begriffen, Gruppen, Ereignissen, Ideen, Umbrüchen, Kulturen, Grenzen, Unterschieden, Mentalitäten, […]. Es gibt keine menschliche Eigenheit ohne Geschichte. Ich werde euch kurze Einblicke in die Alte Geschichte geben. Warum Alte Geschichte? Aus Leidenschaft und weil es mein Studienschwerpunkt ist. Eure Jessica Koch

1 Kommentar

  1. Wow, das klingt ja super! Und dann auch noch in den Chronologs! 🙂

    Ich freue mich riesig auf die Blogposts, werde mir keinen entgehen lassen und rufe dem neuen “Antiken Wissen” fröhliche, blognachbarliche Grüße zu! Herzlich willkommen!

Schreibe einen Kommentar


E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
-- Auch möglich: Abo ohne Kommentar. +