Nobelpreis für Medizin 2007

BLOG: Anatomisches Allerlei

Kopflose Fußnoten von Helmut Wicht
Anatomisches Allerlei

Wie kann es eigentlich angesichts der Verleihung des Nobelpreises für die Technologie der "Knock-out-Mäuse" (notabene: nicht AN die Mäuse) noch irgendwelche Zweifel am Verhältnis von Mensch und Natur geben? Ein technischer K.O. für den Weltmeister! Schon fiebern wir dem nächsten Match entgegen und erwarten natürlich nur ein Ergebnis: einen klaren Niederschlag… 

Helmut Wicht

Veröffentlicht von

Gedankenfragmente von Helmut Wicht, Dozent an der Frankfurter Universität, über Neurobiologie, Anatomie, Philosophie, Gott und die Welt. Seine eigentliche Expertise bezieht sich auf die (Human-)anatomie und die vergleichende Anatomie des Nervensystems.

Schreibe einen Kommentar