Das Wetter ist sehr heiß

BLOG: Abenteuer Geschichte – Archäologie unterm Galgen

Geköpft und mit Steinen beschwert – archäologische Spuren von Hinrichtungen und Abwehrzauber in Mittelalter und Neuzeit
Abenteuer Geschichte – Archäologie unterm Galgen

Man schwitzt wie sonst etwas. Zum Glück ging am Nachmittag `ne leichte Brise. Wir haben eine neue Grabungshelferin gewonnen, die eigentlich für eine Zeitung arbeitet.

bericht 7 bild 1
Abb. 1: Archäologenalltag – graben und dokumentieren…

Die große Neuigkeit: ein neues Skelett gefunden! Jens hat schon die Rippen freigelegt. Wir wissen nicht, in welcher Richtung es liegt. Eine weitere Steinpackung haben wir auch gefunden. Aber leider immer noch nicht das Ende von der Altgrabung.

Wir haben sehr viele Profile angelegt. Leider waren wir heute weniger Teilnehmer, weil morgen die Schule in Thüringen beginnt. Es kamen auch die Pressefritzen von der Zeitung.

bericht 7 bild 2
Abb. 2: …vor der Kulisse des Thüringer Waldes.

Björn hat in dem Suchschnitt einen Knochen in der Wand entdeckt. Ob es ein Skelett wird, werde ich morgen erfahren.
Wir haben auch eine Mauer freigelegt. Oder ist es eine Steinpackung, die ein Skelett verbirgt? Tja, vielleicht kriegen wir morgen Antworten….

Jonas

Zu meiner Person: Dr. phil., Historikerin/Archäologin M.A. Schwerpunkt: Rechtsarchäologie, archäologische und historische Richtstättenerfassung

Schreibe einen Kommentar