Hallo Sonnenschein!

BLOG: Abenteuer Geschichte – Archäologie unterm Galgen

Geköpft und mit Steinen beschwert – archäologische Spuren von Hinrichtungen und Abwehrzauber in Mittelalter und Neuzeit
Abenteuer Geschichte – Archäologie unterm Galgen

Der Tag begrüßte uns mit  sonnigem Wetter und gut gelaunten Wühlmäusen. Oben auf dem Berg erwartete uns eine schöne handliche Überraschung: ein Bagger! Nach kurzer Einweisung sah man heute von der Grabungsleitung nicht mehr viel, nur das Sandwerfen, Einstauben und Rattern des Motors – das perfekte Grabungsspielzeug!

Der Bagger nahm uns die schwere Arbeit ab.und so hielt sich das Schaufeln heute in Grenzen. Unser herzlicher Dank geht an das Domstiftsgut Mötzow!!!!
Durch andere Aufgaben wie z.B. Messen oder Sondagen putzen wurde unsere Motivation geweckt, endlich einen Fund in den Händen halten zu dürfen.
Die Bedingungen des Waldes und die Schnüre zum Eingrenzen der Sondagen erfüllten den Tag mit herzlichen Lachern, wenn mal wieder jemand (fast) den Waldboden geküsst hat. Ob das Messschnurumrennen wirklich einen Kasten Bier kostet???
Das Entdecken vieler Steine in einer Reihe an mehreren Stellen lassen nun viele Spekulationen offen, welche Bedeutung dieser Fund haben könnte.
Ist es vielleicht ein Weg oder die Befestigung für einen Galgen? Was es auch sein mag, wir sind entschlossen, unseren Wissensdurst zu stillen.
Trotz des übermäßig verlorenen Schweißes und nach 2 ziemlich eingestaubter Kleidung bleiben wir hochmotiviert und hoffen, dass uns die Funde, in eine längst vergangene Zeit reisen lassen.

Miriam Alpern

So sehen glückliche schaufelgeplagte Studenten aus, weil...
So sehen glückliche schaufelgeplagte Studenten aus, weil…
..es Robert gab, der unermüdlich mit dem Bagger die Sondagen zog.
..es Robert gab, der unermüdlich mit dem Bagger die Sondagen zog.

 

manchmal ging der Bagger an die Grabungsleitung, die Baggerfahren auch ziemlich genossen hat!
Manchmal ging der Bagger an die Grabungsleitung, die Baggerfahren auch ziemlich genossen hat!

Zu meiner Person: Dr. phil., Historikerin/Archäologin M.A. Schwerpunkt: Rechtsarchäologie, archäologische und historische Richtstättenerfassung

Schreibe einen Kommentar