Verschwörungstheorien, Mythen und die Lust am Weltuntergang – Kölncampus-Sendung Klärwerk mit Martin Stengel und Katharina Redanz

Morgen startet also das KIT-Seminar zu Medien- und Berufsethik – und einige Studierende basteln womöglich noch an ihren eigenen Online-Beiträgen. Als ein Positivbeispiel für aktive Medienarbeit durfte ich dabei das Kölncampus-Wissensradio „Klärwerk“ an der Universität … Weiterlesen

Die christliche Mythentheorie von J.R.R. Tolkien als Radiobeitrag – Evangelium & Fantasy

In den vergangenen Wochen konnte ich Blogposts zur Monomythos-Theorie von Joseph Campbell und zur Westeros-Welt von George R. R. Martin einstellen. Denn auch mit diesen hatte ich mich – nach einer Sendung zu Charles Darwin … Weiterlesen

Reichsbürger, das Internet und die Bedrohung von Vernunft und Demokratie

Schon oft hatte ich hier auf dem Blog – durchaus auch in kritischen Debatten mit selbsternannten „Rationalisten“ – thematisiert, dass der Begriff der „Vernunft“ nie eindeutig definiert werden konnte. Vielmehr bildete er eine Art von … Weiterlesen

Die Evolution bringt auch Religion hervor, das wusste auch Charles Darwin. Audioblog Folge 8

Leider kommt es in der Geschichte der Wissenschaften immer wieder vor, dass bereits erarbeitetes Wissen wieder vergessen oder verdrängt wird. So glauben auch heute noch leider viele Menschen, dass Charles Darwin die Unvereinbarkeit von Evolution … Weiterlesen

Was Darwin über die Evolution der Religion schrieb – Meine erste Radioproduktion beim Deutschlandfunk

Gestern morgen warf ich mit etwas Herzklopfen das iPod an: Denn zum ersten Mal ging eine Radiosendung in den Stream, zu der ich nicht nur Interview- oder Textbeiträge geliefert hatte. Vielmehr hatte ich auf Einladung … Weiterlesen

Verschwörungstheorien, Verschwörungsmythen, Verschwörungsglauben, neue Medien & Rechtspopulismus – Audioblog Folge 7

Was ist eigentlich eine #Verschwörungstheorie genau? Und wie unterscheidet sie sich vom #Verschwörungsmythos? Wann läuft das Ganze schließlich auf einen #Verschwörungsglauben hinaus? Nach der Fertigstellung des sciebooks „Verschwörungsglauben. Der Reiz dunkler Mythen für Psyche und … Weiterlesen

Lesung des Sammelband-Artikels zum Einhörnerglauben – Ein Audioblog-Experiment

Dieser Blog (einschließlich der neuen Hipcast-Audioblog-Version) ist ja auch immer ein Stück weit Experiment. Und nachdem der Sammelband-Artikel zum Glauben an Einhörner seit seinem Erscheinen so rege abgerufen, gelesen und teilweise auch schon diskutiert wird, … Weiterlesen

Religion und Demografie zwischen Wolfgang Huber und Thilo Sarrazin – Audioblog-Folge 3

Erst neulich hatte ich mich hier auf Natur des Glaubens über die verschiedenste Post von Leserinnen und Lesern gefreut. „Einen“ außerordentlichen Leserbrief habe ich Ihnen jedoch bislang verschwiegen – denn er gab den Anstoß zur … Weiterlesen

ERF-Interview zu Neurotheologie. Wie weit reichen neurobiologische Erklärungen von Religion?

Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, angesichts von Anfragen & Leserbriefen den Audioblog des Monats Februar zum Thema & Buch „Religion & Demografie“ zu gestalten. Ich bin derzeit jedoch so eingespannt, dass ich noch nicht weiß, … Weiterlesen

Christi Himmelfahrt, Herren- und Vatertag, Mirac Kandili sowie Himmelsreisen

Da haben mir Sven Oswald und Daniel Finger von „Zweiaufeins“ auf RBB eins ja wieder eine komplexe Aufgabe gestellt: Morgen um ca. 9.20 Uhr haben sie wieder ein paar Fragen zu Christi Himmelfahrt, der in … Weiterlesen