Die christliche Mythentheorie von J.R.R. Tolkien als Radiobeitrag – Evangelium & Fantasy

In den vergangenen Wochen konnte ich Blogposts zur Monomythos-Theorie von Joseph Campbell und zur Westeros-Welt von George R. R. Martin einstellen. Denn auch mit diesen hatte ich mich – nach einer Sendung zu Charles Darwin … Weiterlesen

Eine fantastische Mythenwelt auf Fundamenten des Mittelalters. Winter is coming von Carolyne Larrington zum Game of Thrones von G.R.R. Martin

Heute, genau heute ist es also so weit. Die deutsche WELT-Tageszeitung fand die Schlagzeile zum Amtstantritt des US-Präsidenten Donald Trump: „Der Winter kommt“. Nicht nur Fans des Liedes von Eis und Feuer bzw. der Game … Weiterlesen

Han Solo und Franziskus, Chewbacca und Christus – Eine gemeinsame Heldenreise, ein Monomythos?

Natürlich: Weihnachten ist das Fest des weltweit mächtigste Mythos – mit historischem Kern – von der Geburt des Einen Gottes vor über 2.000 Jahren in eine Familie von Flüchtlingen unter ärmlichen Verhältnissen in Bethlehem. Insofern … Weiterlesen

Die Geschichte von den Seesternen am Ozean

Es ist nicht immer leicht und auch für Zuhörende nicht vergnügungssteuerpflichtig, rückblickend vom Sonderkontingent für besonders schutzbedürftige Frauen und Kinder aus dem Nordirak zu erzählen – deswegen bin ich der Israelitischen Religionsgemeinschaft Württembergs sehr dankbar, … Weiterlesen

Wie Goldman Sachs Greg Smith und dieser viele Bankenkritiker enttäuschte

Auf einer Rückreise vom Mittleren Osten – wo mir die verhägnisvolle Macht des Öls wieder vor Augen getreten war – stieß ich neulich auf das Buch des Ex-Bankers Greg Smith „Why I left Goldman Sachs … Weiterlesen

Öl und Kriege – Ein Leserbrief in der Stuttgarter Zeitung

Heute wurde ein Text von mir in einem total klassischen, unterschätzten Medium – irgendwo zwischen Telefon mit Wählscheibe und Fax – freigeschaltet bzw. gedruckt: Ein Leserbrief in der Leserbriefspalte in der Stuttgarter Zeitung! 🙂 Tatsächlich … Weiterlesen

Norbert Lammert am Tag der deutschen Einheit – und die Frage nach dem Glück

Nicht nur Medienberichte, sondern auch eine Kollegin, die dabei war, waren sich einig: Die Rede von Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert (CDU) in der Frauenkirche bildete einen Höhepunkt des Tages der deutschen Einheit in Dresden … Weiterlesen

Mein Grußwort zum Gedenkmarsch für den Genozid im Shingal und Kurdistan-Irak

Leider fand die Demonstration türkisch-nationalistischer Erdoganisten in Köln weit mehr Beachtung als der – vor allem von deutschen Yezidinnen und Yeziden organisierte – Gedenkmarsch für die IS-Opfer im Shingal und in Kurdistan-Irak. Am 3.8.2014 hatten … Weiterlesen

Was Darwin über die Evolution der Religion schrieb – Meine erste Radioproduktion beim Deutschlandfunk

Gestern morgen warf ich mit etwas Herzklopfen das iPod an: Denn zum ersten Mal ging eine Radiosendung in den Stream, zu der ich nicht nur Interview- oder Textbeiträge geliefert hatte. Vielmehr hatte ich auf Einladung … Weiterlesen

DLF-Interview zu den Gefahren des Verschwörungsglaubens – und warum es zu kurz springt, nur von Verschwörungstheorien zu sprechen

Gibt es ein Merkmal, dass alle gewaltbereiten Gruppen – linker, rechter oder religiöser Art – verbindet? Ja, das gibt es: Es ist der Glaube an eine weltumspannende Superverschwörung, gegen die sich die Radikalen meinen auch … Weiterlesen