Nachgefragt: Was steht an im Oktober?

1. Ich bin
Michael Veit, Science Communicator des Bernstein Center Freiburg.

2. Diesen Monat möchte ich mich darauf konzentrieren
mich in meine neue Rolle am BCF einzuleben. Doch meine Kollegen machen es mir alles andere als schwer.

3. Das ist ein aktuelles wissenschaftliches Highlight für mich
Unsere PhD-Studentin Fereshteh Lagzi zeigt in ihrem Paper, „Dynamics of competition between subnetworks of spiking neuronal networks in the balanced state„, dass unser neuronales Netzwerk durchaus mathematische Ähnlichkeiten zur Dynamik zwischen Populationen in einem Ökosystem aufweist. Die Kreativität der PhD-Studenten des Bernstein Centers fasziniert mich immer wieder.

4. Ein Event, worauf ich mich in diesem Monat besonders freue
sind die Science Days im Europa Park. In lockerer Atmosphäre dürfen wir Kinder und Jugendliche für unsere Arbeit begeistern. Da macht die Arbeit gleich noch mehr Spaß.

5. Was ich diesen Monat außer der Wissenschaft noch machen will
ist wieder mehr Musik zu machen und mehr zu lesen. Denn das kommt im Alltag oft etwas zu kurz.

Michael Veit, Bernstein Center Freiburg

Michael Veit, Bernstein Center Freiburg

Veröffentlicht von

Bernstein Autor – das kann jeder werden, der mit dem Bernstein Netzwerk verbunden ist. Unter diesem Namen bloggen Studenten, Doktoranden, Postdocs, PIs und Projektassistenten. Sprich uns an, wenn auch du über deine Sicht des Bernstein Netzwerks berichten willst!

Schreibe einen Kommentar




Bitte ausrechnen und die Zahl (Ziffern) eingeben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
-- Auch möglich: Abo ohne Kommentar. +